Seiteninhalt

Neubaugebiet "Auf dem Damm"

Am östlichen Ortsrand von Flammersbach entwickelt die Gemeinde Wilnsdorf zurzeit das Neubaugebiet "Auf dem Damm". Hier entstehen 29 Bauplätze, darunter 15 im Besitz der Gemeinde Wilnsdorf.

Bis einschließlich 2. November 2021 hatten Interessierte die Möglichkeit, sich um eines der 15 gemeindeeigenen Grundstücke zu bewerben. Über den Ausgang des Bewerbungsverfahrens informieren wir voraussichtlich Mitte November.

Zwischenzeitlich hat auch die tiefbauliche Erschließung des Neubaugebietes begonnen. Der Bau der Verkehrswege und des Kanal- und Wasserleitungsnetzes wird im kommenden Jahr abgeschlossen sein, so dass dann dort auch die ersten Häuser entstehen können.


Zum Vergleich sehen Sie hier ein aktuelles Luftbild der Fläche:

klicken Sie hier für eine Kartenansicht in Google Maps


Wichtige Nachrichten zur Entwicklung des Neubaugebietes "Auf dem Damm":

03.11.2021
Spatenstich_Bagger und Bauzaun
Bis einschließlich gestern konnten sich Interessierte um eines der 15 gemeindeeigenen Grundstücke im Neubaugebiet „Auf dem Damm“ bewerben, und fast 70 Menschen haben das getan. Die Gemeindeverwaltung wird nun in den nächsten Tagen alle Bewerbungen prüfen und entsprechend der Vergaberichtlinie bewerten. Mehr
30.09.2021
Spatenstich_01
Mit einem symbolischen Spatenstich hat die Gemeinde Wilnsdorf am vergangenen Montag den Startschuss für die Erschließung des Neubaugebietes „Auf dem Damm“ gegeben. 29 Baugrundstücke entstehen am östlichen Rand von Flammersbach, davon fünfzehn in kommunaler Hand. Um diese Bauplätze können sich Interessierte ab 1. Oktober bewerben. Mehr
03.09.2021
Blick auf die Flächen des geplanten Neubaugebietes "Auf dem Damm"
Der Gemeinderat hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, dass am 1. Oktober das Bewerbungsverfahren für die 15 gemeindlichen Grundstücke im Neubaugebiet "Auf dem Damm" starten soll. Zugleich hat der Gemeinderat den einheitlichen Verkaufspreis der Grundstücke auf 150 Euro/ m² festgelegt. Mehr
30.06.2021
Neubaugebiet Auf dem Damm
Familien mit Kindern bevorzugt! Nach dieser Prämisse will die Gemeinde Wilnsdorf künftig ihre Baugrundstücke vergeben. Eine entsprechende Richtlinie hat der Gemeinderat am vergangenen Donnerstag mit großer Mehrheit beschlossen. Mehr
31.05.2021
Blick auf die Flächen des geplanten Neubaugebietes "Auf dem Damm"
In Flammersbach können im nächsten Jahr Bauwillige ihren Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen, das kündigte Wilnsdorfs Bürgermeister Hannes Gieseler am vergangenen Donnerstag in der Ratssitzung an. Mehr
19.02.2021
geplanter Naturausgleich Auf dem Damm
Die Gemeinde Wilnsdorf arbeitet weiter an der Erschließung des Baugebietes "Auf dem Damm" in Flammersbach, dort sollen bald 28 neue Bauplätze entstehen. Bereits jetzt beginnt die Kommune damit, den Bebauungsplan umzusetzen, genauer gesagt die darin verankerten ökologischen Ausgleichsmaßnahmen: Der südlich des Areals liegende Waldrand soll von Fichten befreit und stattdessen mit niedrig wachsenden, heimischen Sträuchern bepflanzt werden. Mehr