Seiteninhalt

Aktuelle Nachrichten

Es wurden 1087 Mitteilungen gefunden

07.05.2021
Ratssaal
In den ächsten Wochen finden folgende Sitzungen statt:
Mehr
07.05.2021
Videoaufnahmen zum Regionalplan
Neubaugebiete, Gewerbe- und Industrieflächen, Zonen für die Windkraftnutzung, Bereiche zum Schutz der Natur: auf diese vier Themenfelder könnte der neue Regionalplan gravierende Auswirkungen haben. Das lässt sich aus dem Entwurf ableiten, der zurzeit der Gemeinde Wilnsdorf, aber auch allen Bürgerinnen und Bürgern zur Stellungnahme vorliegt. Mehr
06.05.2021
Rathaus Wilnsdorf
Das Wilnsdorfer Rathaus einschließlich Bürgerbüro wird an den sogenannten Brückentagen nach Christi Himmelfahrt und Fronleichnam geschlossen bleiben, als Coronaschutzmaßnahme zur weiteren Reduzierung von Kontakten. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter müssen an beiden Tagen entweder angelaufene Überstunden abbauen oder einen Urlaubstag einsetzen, sofern sie nicht im Homeoffice arbeiten. Mehr
05.05.2021
Bibliothek Wilnsdorf öffnet wieder
Die Bibliothek Wilnsdorf öffnet ab morgen, 6. Mai, wieder die Türen für ihre Leserinnen und Leser. Wer persönlich in den Büchern, Zeitschriften oder DVDs stöbern möchte, kann das zu folgenden Öffnungszeiten: montags von 14 Uhr bis 18 Uhr, dienstags und donnerstags von 9.30 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 18 Uhr, freitags und samstags von 9.30 Uhr bis 12 Uhr. Mehr
05.05.2021
Mikrofon im Ratssaal
Wilnsdorfs Bürgermeister Hannes Gieseler hat gemeinsam mit den Fraktionsvorsitzenden im Gemeinderat entschieden, dass die in den nächsten drei Wochen anstehenden Ausschuss- und Ratssitzungen wie geplant stattfinden sollen. Mehr
03.05.2021
Siegel
Die Bekanntmachung der Jahresabschlüsse 2017 und 2018 der Gemeindewerke Wilnsdorf für die Betriebszweige Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung, ist für die Dauer einer Woche an der Bekanntmachungstafel im Rathaus Wilnsdorf, Marktplatz 1, 57234 Wilnsdorf, angeschlagen. Mehr
03.05.2021
SpardaSpendenWahl GyWi
Das Gymnasium Wilnsdorf hofft auf Ihre Stimme bei der SpardaSpendenWahl! Unsere Schule will ein Medienzentrum für SchülerInnen und Lehrkräfte einrichten, damit sie dort noch besser werden können im Umgang mit ihren neuen digitalen Lern- und Lehrmitteln. Mehr
01.05.2021
Logo der Landesregierung NRW
NRW hat die Coronaschutzverordnungen rechtlich anpasst: vollständig Geimpfte und Genese werden demnach den negativ Getesteten dort gleichstellt, wo in der Bundesnotbremse sowie in der Coronaschutzverordnung Regelungen bestehen, die Getesteten den Zugang zu Einrichtungen und Angeboten erlauben. Mehr
01.05.2021
Flaggen am Rathaus
Der 1. Mai ist bekannt als Tag der Arbeit. An diesem gesetzlichen Feiertag werden auch vor dem Wilnsdorfer Rathaus die Flaggen wehen. Mehr
30.04.2021
Vereidigung Johannes Schneider
Am 4. März 2021 wählte der Wilnsdorfer Gemeinderat Johannes Schneider zum neuen 1. Beigeordneten der Gemeinde Wilnsdorf. Gestern wurde der 56-Jährige Rudersdorfer offiziell von Bürgermeister Hannes Gieseler im Amt vereidigt. Mehr
29.04.2021
Obstwiese Grimberg
Am Rande des Niederdielfer Wohngebiets Grimberg entsteht zurzeit ein buchstäblich geschmackvolles Biotop: mit viel Muskel- und noch mehr Zeiteinsatz haben Anwohner der Glockenwiese und der benachbarten Klosterstraße eine Streuobst- und Wildblumenwiese angelegt. Mehr
28.04.2021
Siegel
Haushaltssatzung der Gemeinde Wilnsdorf für das Haushaltsjahr 2021

Die Bekanntmachung der Haushaltssatzung der Gemeinde Wilnsdorf für das Haushaltsjahr 2021 hängt ab dem 28.04.2020 für die Dauer einer Woche an der Bekanntmachungstafel im Rathaus Wilnsdorf, Marktplatz 1, 57234 Wilnsdorf aus. Mehr
28.04.2021
Unterschriftenaktion
Jede Stimme zählt: Mit einer Unterschriftenaktion in Wilnsdorf, Obersdorf, Wilden und Rinsdorf wollen die Vertreter der Bürgerinitiativen für einen wirksamen Lärmschutz an der A45 möglichst viel Unterstützung vor Ort sammeln. Mehr
23.04.2021
Rathaus Wilnsdorf
Die vier Grund- und drei weiterführenden Schulen der Gemeinde Wilnsdorf werden am kommenden Montag, 26.04., und Dienstag, 27.04., nicht im Präsenzunterricht arbeiten. Das haben Schulleitungen und Schulverwaltung am Freitagnachmittag vereinbart. Damit haben Schüler und Eltern zumindest für die ersten beiden Tage der kommenden Woche etwas Planungssicherheit. Mehr
23.04.2021
Logo der Landesregierung NRW
Das vierte Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite ist heute in Kraft getreten. Die dort geregelten bundesweiten Beschränkungen ("Bundesnotbremse") gelten ab morgen, Samstag, 24. April 2021, in Kreisen und kreisfreien Städten, die an drei Tagen in Folge den 7-Tages-Inzidenzwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überstiegen haben. Um welche Kreise und kreisfreien Städte es sich dabei konkret handelt, hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales heute bekannt gemacht. Veränderungen werden in gleicher Weise bekannt gemacht werden. Mehr
23.04.2021
Rathaus Wilnsdorf
Die Gemeinde Wilnsdorf sucht personelle Unterstützung im Fachdienst Personal, Organisation und IT sowie im Bereich Trinkwasserversorgung der Gemeindewerke. Außerdem bieten wir im kommenden Jahr zwei Ausbildungsplätze an. Mehr
23.04.2021
Logo der Bundesregierung
Der Deutsche Bundestag hat am Mittwoch wichtige Ergänzungen des Infektionsschutzgesetzes beschlossen. Am Freitag, 23. April, ist die Neuregelung in Kraft getreten. Zentraler Inhalt: Überschreitet ein Landkreis oder eine kreisfreie Stadt an drei aufeinander folgenden Tagen eine Inzidenz von 100, gelten dort ab dem übernächsten Tag zusätzliche, im Gesetz nun bundeseinheitlich festgeschriebene Maßnahmen. Mehr
20.04.2021
Anbau GS Dielfen_außen 01
Der Anbau an der Grundschule Niederdielfen wächst weiter, mittlerweile sind die Rohbauarbeiten fast abgeschlossen. Auf den zwei Stockwerken haben vier Klassenzimmer mit ... mehr
16.04.2021
Flaggen am Rathaus
Der Bundespräsident richtet am 18. April in Berlin eine zentrale Gedenkveranstaltung aus für die Menschen, die in der Corona-Pandemie gestorben sind. Das NRW-Innenministerium hat aus diesem Grund Trauerbeflaggung für alle öffentlichen Gebäude in NRW angeordnet. Mehr
16.04.2021
Sportlerehrung
Alljährlich veranstaltet die Gemeinde Wilnsdorf zusammen mit dem Gemeindesportverband Wilnsdorf und der Sparkasse Siegen die Sportlerehrung, um erfolgreiche Wilnsdorfer Sportlerinnen und Sportler besonders zu würdigen. Auch wenn dieses Jahr coronabedingt keine feierliche Zeremonie in der Festhalle Wilnsdorf möglich war, fand die Veranstaltung trotzdem statt – in Form einer Videokonferenz, in der insgesamt neun Einzelsportlerinnen und -sportler im Alter von 10 bis 63 Jahren sowie zwei Mannschaften für ihre herausragenden Leistungen im Sportjahr 2020 ausgezeichnet wurden. Mehr
15.04.2021
Logo der Landesregierung NRW
Mit Blick auf das Infektionsgeschehen und das bisherige Fehlen einer bundeeinheitlichen Regelung verlängert Nordrhein-Westfalen die aktuelle Coronaschutzverordnung mit ihren bestehenden Maßnahmen zunächst bis zum 26. April.
Mehr
15.04.2021
Gemeinsam mit dem Energieversorger Westenergie lobt die Gemeinde Wilnsdorf einen Klimaschutzpreis aus.
Die Gemeinde Wilnsdorf lobt wieder gemeinsam mit dem Energieversorger Westenergie einen Preis für umweltfreundliches und klimaschützendes Engagement aus. Bewerben können sich alle Bürger, Vereine, Institutionen und Firmen, die sich innerhalb der Gemeinde Wilnsdorf für den Erhalt natürlicher Umweltbedingungen starkmachen oder in vorbildlicher Weise auf Energieeffizienz setzen. Mehr
14.04.2021
Kreis Siegen-Wittgenstein
Der Kreis Siegen-Wittgenstein legt Beschwerde gegen Eilbeschlüsse des Verwaltungsgerichts Arnsberg ein, das am heutigen Mittwoch zwei Anträgen gegen die Ausgangsbeschränkungen stattgegeben hat, die der Kreis in seiner Allgemeinverfügung vom 9. April 2021 zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus erlassen hatte. Mehr
13.04.2021
Kreis Siegen-Wittgenstein
In Siegen-Wittgenstein sind bisher mehr als 60.000 Dosen mit den Vakzinen von BioNTech, AstraZeneca und Moderna gegen das Coronavirus verimpft worden. Diese Bilanz zieht jetzt das Impfzentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein. Mit dem gestrigen Tag haben insgesamt 45.023 Personen eine Erstimpfung erhalten, davon 15.779 auch bereits eine Zweitimpfung. Mehr
12.04.2021
Mikrofon im Ratssaal
Die für April geplanten Sitzungen des Wilnsdorfer Gemeinderates und seiner Fachausschüsse werden um einen Monat verschoben. Das hat Bürgermeister Hannes Gieseler gemeinsam mit den Vorsitzenden der vier Ratsfraktionen am vergangenen Freitag entschieden. Mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 44 | > | >>