Seiteninhalt

28.01.2022

Neue Bereiche für die Polizeibezirksdienstbeamten im südlichen Siegerland

Sie gelten als die Ansprechpartner vor Ort und stehen den Bürgerinnen und Bürgern in den Städten und Gemeinden für alle Fragen zur Verfügung: die Bezirksdienstbeamten. Die Tätigkeitsbereiche des Bezirksdienstes sind dabei vielseitig; von der Schulwegsicherung für die Kleinsten über Ermittlungen bis hin zur Unterstützung bei Sondereinsätzen.

Im südlichen Siegerland hat es zu Beginn des neuen Jahres Umstrukturierungen im Bezirksdienst gegeben. Die Bereiche werden ab sofort wie folgt aufgeteilt:

  • Neunkirchen-Nord (Salchendorf, Neunkirchen, Struthütten): Polizeihauptkommissar Stephan Rosin / Tel. 02735 659355
  • Neunkirchen-Süd (Altenseelbach, Zeppenfeld, Wiederstein) und Burbach-Nord (Burbach, Wahlbach, Gilsbach): Polizeihauptkommissar Bernd Reimann / Tel. 02735 659355
  • Burbach-Süd (Würgendorf, Lippe, Oberdresselndorf, Niederdresselndorf, Holzhausen, Lützeln): Polizeihauptkommissar Stefan Moll / Tel. 02736 291033
  • Wilnsdorf: Polizeihauptkommissar Dietmar Kringe / Tel. 02739 47909-3442
Quelle: Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein