Seiteninhalt

21.08.2020

Jetzt kommt Farbe ins Spiel:
Neues Programm der Jugendkunstschule Wilnsdorf

Die Jugendkunstschule der Gemeinde Wilnsdorf startet am Samstag, 5. September 2020, mit dem Workshop "Heimspiel – Bunter Sommer 2020" in das neue Herbst/Winter-Programm. Das neue Kursprogramm für die zweite Jahreshälfte 2020 bietet viel Abwechslung und großen Kunstspaß für Jung und Alt.

Beim ersten Workshop des neuen Programms "Bunter Sommer 2020" kommt jede Menge Farbe ins Spiel. Von 10 bis 14 Uhr können sich die Teilnehmer künstlerisch austoben und mit Farbe und Pinsel das auf Papier bringen, was sie in diesem Sommer alles erlebt haben – ob Planschen im Badesee, ein Urlaub am Strand, ausgiebige Wasserschlachten oder der Besuch im Tierpark. Neben Temperafarben arbeiten die jungen Künstler auch mit Pastellkreide, Kohle und Tusche und können so ihren künstlerischen Fähigkeiten freien Lauf lassen. Die Kosten für den Workshop betragen 26 Euro, inkl. Material.

Neuer Kunstkurs für Kinder und Jugendliche

Ab dem 24. September startet außerdem der neue Kunstkurs der Jugendkunstschule für Kinder ab 6 Jahre und Jugendliche. Unter der erfahrenen Leitung von Doris Thiel trifft sich die Gruppe an zehn Nachmittagen donnerstags von jeweils 16:30 bis 17:45 Uhr, um neue Maltechniken und Materialien kennenzulernen und tolle Kunstwerke zu erschaffen. Beim gemeinsamen Malen mit Buntstiften, Acrylfarbe oder Pastellkreide sowie beim Formen mit Ton wird die Fantasie angeregt und die Kinder entwickeln eigene Ideen für die kreative Umsetzung ihrer Werke. Der Spaß steht dabei stets im Mittelpunkt. Und ganz nebenbei lernen die jungen Teilnehmer etwas über Farben und die kleinen Tricks der großen Künstler. Der Kunstkurs findet vom 24. September bis 10. Dezember 2020 an insgesamt zehn Terminen statt. Pro Teilnehmer wird eine Gebühr von 84 Euro fällig, die Materialien sind darin bereits enthalten.

Selbstverständlich finden alle Kurse und Workshops der Jugendkunstschule Wilnsdorf unter Einhaltung der am Veranstaltungstag geltenden Sicherheits-und Hygienevorgaben statt. Der Veranstaltungsraum im Gymnasium Wilnsdorf wird regelmäßig gelüftet, außerdem ist die Gruppengröße auf maximal 12 Teilnehmer begrenzt, so dass der Mindestabstand eingehalten werden kann. Jedem Teilnehmer werden alle notwendigen Werkzeuge und Materialien zur alleinigen Benutzung zur Verfügung gestellt. Beim Betreten des Gebäudes und beim Bewegen innerhalb des Klassenraums muss eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden. Begleitpersonen sollten das Gebäude möglichst nicht betreten.

Anmeldungen nimmt Kursleiterin Doris Thiel telefonisch unter 02736/5510 sowie bevorzugt per Mail an Doris-Thiel@web.de entgegen. Alle Veranstaltungen der Jugendkunstschule Wilnsdorf finden im A-Gebäude des Gymnasiums Wilnsdorf statt. Weitere Informationen sowie das aktuelle Kursprogramm sind unter www.kunstschule-thiel.de oder www.wilnsdorf.de/jugendkunstschule  zu finden.