Seiteninhalt

Stellenangebot der Gemeinde Wilnsdorf: Mitarbeiter (w/m/i) im Bereich Organisation/ eGovernment

Die Gemeinde Wilnsdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachdienst „Personal, Organisation, IT“ einen Mitarbeiter (w/m/i) im Bereich Organisation/ eGovernment als Elternzeitvertretung befristet für 2 Jahre.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a. folgende Schwerpunkte

  • die Mitarbeit an eGovernment Projekten
  • Benutzerbetreuung des Dokumentenmanagementsystems der Verwaltung
  • Abwicklung und Planung organisatorischer Angelegenheiten, die den Organisationsablauf und die Infrastruktur der Verwaltung betreffen
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Organisationsuntersuchungen
  • Erstellung von Dienstvereinbarungen und Dienstanweisungen sowie die Steuerung des Umsetzungsprozesses
  • Aufarbeitung organisatorischer Themen mit oftmals rechtlichem Bezug
  • Beschaffung und organisatorische Betreuung des verwaltungsbezogenen Fuhrparks

Sie bringen mit

  • Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte mit abgeschlossenem Angestelltenlehrgang II oder alternativ betriebswirtschaftliches Studium (Bachelor)
  • sehr gute MS-Office Kenntnisse, Kenntnisse in der Nutzung eines Dokumentenmanagementsystems sind wünschenswert
  • Affinität und Interesse an Digitalisierungsthemen
  • hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität
  • strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein Beschäftigungsverhältnis mit einem Beschäftigungsumfang von 39 Wochenstunden (Teilzeit ist möglich)
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVÖD) bis Entgeltgruppe 9 TVÖD, die Bezahlung richtet sich nach möglicher Aufgabenstellung und Ausbildung
  • Teilnahme an der flexiblen Arbeitszeitgestaltung der Gemeinde Wilnsdorf
  • eine attraktive Gemeinde mit guter Verkehrsinfrastruktur und vielfältigen Erziehungs-, Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten.

 

Wenn Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung sind und sich in unserem Profil wiederfinden, bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 20. Januar 2019 bei der Gemeinde Wilnsdorf, Personalservice, Marktplatz 1, 57234 Wilnsdorf oder bevorzugt per E-Mail an bewerbungen@wilnsdorf.de.

Für Rückfragen zur Stelle stehen Ihnen Herr Henning Ax als zuständige Fachdienstleiter Personal, Organisation und IT unter Tel. 02739 802-104 gern zur Verfügung.

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bei der Gemeinde Wilnsdorf besteht ein Gleichstellungsplan.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ebenso ausdrücklich erwünscht.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden. Sollten Sie eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen wünschen, legen Sie einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden die Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutzkonform vernichtet.