Seiteninhalt

Aktuelle Nachrichten

Es wurden 847 Mitteilungen gefunden

14.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Ab Montag gilt ein Betretungsverbot für Kindertageseinrichtungen und Tagespflegestellen. Aufgrund der Kurzfristigkeit haben die Jugendämter von Stadt Siegen und Kreis Siegen-Wittgenstein beschlossen, die Kinderbetreuungseinrichtungen am Montag für die Kinder offen zu halten, deren Eltern keine Betreuung gefunden haben.
Mehr
13.03.2020
Rathaus Wilnsdorf
Der sich ausbreitende Coronavirus sorgt auch für Einschränkungen des Serviceangebots der Gemeinde Wilnsdorf. Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler hat heute mehrere Entscheidungen getroffen, mit sofortiger Wirkung (ab Freitag, 13. März): Mehr
13.03.2020
Logo der Landesregierung NRW
Mit der Schließung aller Schulen und einem Betretungsverbot für Kindertagesstätten ab kommenden Montag, 16. März, reagiert die Landesregierung auf die zunehmende Ausbreitung des Coronavirus. Mehr
13.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Alle Personen, Institutionen und Organisationen sind derzeit aufgerufen, verantwortlich dafür Sorge zu tragen, dass die Ausbreitung des Coronavirus sich möglichst langsam vollzieht, um eine Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden. Mehr
13.03.2020
Logo des Landesbetriebs Straßenbau NRW
Wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilt, wird die A45 Samstagnacht (14./15.3.) von 21 bis 6 Uhr in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen den Anschlussstellen Siegen-Süd und Wilnsdorf gesperrt, der Verkehr dann über die U32 umgeleitet. Mehr
13.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im Kreis Siegen-Wittgenstein ist auf 14 angestiegen. Am Freitag hat das Kreisgesundheitsamt vier neue positive Testergebnisse erhalten. Alle Betroffenen waren zuletzt unabhängig voneinander zum Skifahren in Österreich.  Mehr
13.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Personen im Kreis Siegen-Wittgenstein ist deutlich angestiegen. Am Donnerstag gingen acht neue positive Testergebnisse im Kreisgesundheitsamt ein. Damit gibt es bei uns inzwischen zehn Personen, die sich nachweislich mit COVID-19 infiziert haben. Alle zeigen nur leichte Symptome und es geht ihnen gesundheitlich gut. Mehr
12.03.2020
Rathaus Wilnsdorf
Die Gemeinde Wilnsdorf sagt alle von ihr geplanten Kultur- und Freizeitveranstaltungen ab, zunächst bis Ende der Osterferien. Mit dieser präventiven Entscheidung will Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler einen Beitrag leisten, die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und einzudämmen, zum Schutz der gesamten Bevölkerung. Mehr
12.03.2020
Ortsteilforum Flammersbach
Vor allem Fragen zu verschiedenen Verkehrsangelegenheiten hatten die Flammersbacher Bürger am vorvergangenen Donnerstag zum Ortsteilforum mitgebracht. Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler hatte ins Bürgerhaus „Alte Schule“ eingeladen, um alle Interessierten aus dem Ort über aktuelle Geschehnisse zu informieren und ihnen Gelegenheit für Fragen und Anregungen zu geben. Mehr
11.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Im Kreis Siegen-Wittgenstein wurde eine zweite Infektion mit dem Coronavirus festgestellt. Wie im ersten Fall handelt es sich erneut um einen Patienten, der zum Skifahren in Südtirol war und mit Grippesymptomen zurückkam. Eine Verbindung zu dem ersten Coronafall aus Wilnsdorf gibt es aber nicht. Mehr
10.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Im Kreis Siegen-Wittgenstein gibt es einen ersten bestätigten Coronafall. Ein Mann mittleren Alters aus der Gemeinde Wilnsdorf war mit einem Reiseveranstalter aus dem ... mehr
09.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Das Kreisgesundheitsamt schließt sich der Empfehlung von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann an und empfiehlt den Ordnungsbehörden der elf Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein, Veranstaltungen in geschlossenen Räumen, zu denen mehr als 1.000 Personen erwartet werden, abzusagen.  Mehr
09.03.2020
Rathaus Wilnsdorf
Die Gemeinde Wilnsdorf ist auf der Suche nach einer Schiedsfrau oder einem Schiedsmann für den Schiedsamtsbezirk Wilnsdorf III, der die Ortsteile Niederdielfen, Oberdielfen, Obersdorf und Rinsdorf umfasst. Mehr
09.03.2020
Titel WaldReich
Auf ins WaldReich! Sehen Sie den Wald mit anderen Augen, wenn Sie mit dem Ranger auf dem Rothaarsteig unterwegs sind. Erkunden ... mehr
07.03.2020
Musical "Die Hexe Backa Racka"
Die Kinderchöre Liederstrolche der Musikschule Wilnsdorf und Singsalabim der Kirchengemeinde Klafeld laden am 7. und 8. März zu ihrem jährlichen Musical ein. Die Kinder und Jugendlichen singen und spielen Theater und nehmen die Besucher mit in das aufregende Leben einer ganz besonderen kleinen Hexe. Das Musical "Die Hexe Backa Racka" geht dem – auch heute noch hochaktuellen – Thema "Vorurteile" auf witzige und tiefgründige Weise auf den Grund. Mehr
06.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Der Kreis Siegen-Wittgenstein richtet mobile Teams und zwei zentrale Anlaufstellen für Coronatests ein - eine in Siegen und eine in Bad Berleburg. Das hat Landrat Andreas Müller am Freitag (6.03.20) angekündigt. Zusätzlich wird das Kreisgesundheitsamt bereits ab Montag (9.03.20) eine mobile Testung anbieten. Das heißt: ein Team des Gesundheitsamtes kommt zu möglichen Patienten nachhause und nimmt dort einen Abstrich vor. Mehr
06.03.2020
Logo Gemeinde Wilnsdorf
Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gilt: Die Gemeinde Wilnsdorf spricht kein generelles Veranstaltungsverbot aus (Ausnahmen s. Aktualisierung). Auch kommunale Dienstleistungen (Öffnungszeiten, Angebote etc.) werden ... mehr
05.03.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Der Corona-Verdacht bei einer Mitarbeiterin der Rettungswache in Erndtebrück-Womelsdorf hat sich nicht bestätigt. Das Ergebnis der Probe war negativ. Diese gute Nachricht hat das Gesundheitsamt des Kreises Siegen-Wittgenstein jetzt erhalten. Mehr
05.03.2020
Webmotiv Ortsteilforum Flammersbach
Am Donnerstag, 5. März, lädt Bürgermeisterin Christa Schuppler zum Ortsteilforum Flammersbach ein. Die Veranstaltung bietet allen Flammersbachern die Möglichkeit, sich über aktuelle lokale ... mehr
03.03.2020
Foto_PM_Mehr Geld für LEADER
Äußerst erfreuliche Nachrichten erreichten kürzlich die Geschäftsstelle des Regionalvereins LEADER-Region 3-Länder-Eck e. V. Das NRW-Umweltministerium teilt mit, dass die LEADER-Region in der laufenden Förderperiode zusätzliche Gelder in Höhe von 5 % des Bewirtschaftungsrahmens, also immerhin 115.000 €, erhält, die kurzfristig abgerufen werden können. Hintergrund ist, dass die Region zum Stichtag 31.12.2019 im Projektbereich bereits eine Mittelbindung (durch Bewilligungen) von über 50 % aufgewiesen hat. Mehr
03.03.2020
Baumaßnahmen Grundschule Dielfen
Die Gemeinde Wilnsdorf hat in den letzten Monaten einige Bauarbeiten an der Grundschule Dielfen durchführen zu lassen. So wurde die Eingangshalle der Grundschule im Ortsteil Niederdielfen vollumfänglich modernisiert und erweitert. Mehr
02.03.2020
Übergabe Ehrenamtskarte
In der Gemeinde Wilnsdorf ist das Ehrenamt fester Bestandteil im Leben vieler Menschen – wie auch in dem von Erika Denker und Ellen Setzer. Die beiden Wilnsdorferinnen sind seit vielen Jahren ehrenamtlich für den Bezirksverband der Siegerländer Frauenhilfen e.V. unterwegs und setzen ihre Zeit, Erfahrung und hohe Motivation uneigennützig für andere ein. Mehr
02.03.2020
Symbolbild Trinkwasser
Die Gemeindewerke Wilnsdorf beginnen damit, ihr umfangreiches Maßnahmenpaket für 2020 abzuarbeiten. Allein im Betriebsbereich der Wasserversorgung sind Investitionen in Höhe von 3,7 Mio. Euro geplant, um das 200 km lange Leitungsnetz in der Gemeinde Wilnsdorf und seine zahlreichen technischen Einrichtungen auf gutem Stand zu halten. Mehr
01.03.2020
Sonderausstellung Winterzeit 1
Das Museum Wilnsdorf lädt in seiner aktuellen Sonderausstellung "Winterzeit" dazu ein, eine Reise zurück in die Vergangenheit zu machen und die kalte Jahreszeit mit all ihren Facetten zu entdecken. Noch bis zum 1. März dürfen sich Besucher auf interessante und außergewöhnliche Präsentationen zu Themen wie Winterarbeit, Winterspiele, Winterbräuche oder Winterfeste freuen. Mehr
29.02.2020
Flyer der Jugendkunstschule
Kinder, Jugendliche und Erwachsene können in der Jugendkunstschule am Samstag, 29. Februar, gemeinsam den Ton angeben. Denn der nächste Workshop widmet sich einer der ältesten Handwerkskünste der Welt: dem Töpfern. Die Teilnehmer können handwerklich kreativ werden und ihre eigenen Kunstwerke aus Ton fertigen. Mehr
Seite: << | < | 1 ... 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 ... 34 | > | >>