Seiteninhalt

13.05.2020

Ab 18. Mai: mittlere Zufahrt zum Industriegebiet Lehnscheid gesperrt

Drei Zufahrten führen von der Landstraße L907 zum Wilnsdorfer Industriegebiet Lehnscheid. Die mittlere ist ab kommenden Montag, 18. Mai, für den Verkehr gesperrt. Die Gemeindewerke Wilnsdorf beginnen dann mit einer umfangreichen Baumaßnahme.

In den kommenden vier Monaten soll eine moderne Niederschlagswasserbehandlungsanlage unter den Asphalt der Dortmunder Straße gebracht werden, im westlichen Abschnitt zwischen der Einmündung in die Landstraße und der Kreuzung zur Essener Straße. Die zweistufige Filteranlage wird das von der vielbefahrenen Straße abfließende Regenwasser von Ölresten, Reifenabrieb und anderen Schadstoffen reinigen, bevor es in den Heckenbach geleitet wird. Die Baumaßnahme muss unter Vollsperrung durchgeführt werden, das Industriegebiet Lehnscheid ist während der gesamten Bauzeit über die beiden anderen Zufahrten erreichbar. Umleitungen sind ausgeschildert, ein Lageplan ist auf dieser Webseite im Infokasten "Dokumente" zu finden.