Seiteninhalt

31.10.2020

Comiczeichnen für Kinder und Jugendliche

Kinder und Jugendliche können am Samstag, 31. Oktober 2020, in der Jugendkunstschule Wilnsdorf ihre eigene Comic-Geschichte künstlerisch darstellen und ihren Lieblingscomic-Helden mit knalligen Farben auf Papier bringen. Im Workshop "BANG, WOMM, CRASH – Bilder im Comicstil" lernen sie unter der Anleitung von Doris Thiel von 10 bis 14 Uhr verschiedene Comicstile und die comictypischen auffälligen Schriftzüge im Stil der Pop-Art-Kunst kennen.

Die Teilnehmer des Kunstkurses entwickeln ihre eigenen Ideen und lassen beim Zeichnen ihrer Fantasie freien Lauf. Durch bunte Comicfiguren und dem Zusammenspiel von Bild und Schrift mit Sprech- und Gedankenblasen kreieren sie so ihren ganz eigenen und einzigartigen Comic. Ob ein ausgefallenes Raumschiff, das mit einem WOOSCH durch das Weltall saust oder ein Bagger, der mit einem lauten BAMM seine Schaufel aufsetzt – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Der Workshop "BANG, WOMM, CRASH – Bilder im Comicstil" findet am Samstag, 31. Oktober 2020, von 10 bis 14 Uhr im A-Gebäude des Gymnasiums Wilnsdorf statt – unter Einhaltung der am Veranstaltungstag geltenden Sicherheits-und Hygienevorgaben. Die Kosten für den Workshop betragen 26 Euro pro Teilnehmer, inklusive Material.

Anmeldungen nimmt Kursleiterin Doris Thiel telefonisch unter 02736/5510 sowie per E-Mail Doris-Thiel@web.de an entgegen. Weitere Informationen sind unter www.wilnsdorf.de/jugendkunstschule sowie unter www.kunstschule-thiel.de zu finden.