Seiteninhalt

22.01.2022

Neues Programm der Jugendkunstschule: Kreativ ins neue Jahr starten

Auch im neuen Jahr gibt es in der Jugendkunstschule Wilnsdorf wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm für Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche. Im Januar starten zwei neue Kunstkurse mit jeweils zehn Terminen. Außerdem wird es bei den Samstags-Workshops wieder kreativ und künstlerisch zugehen.

Neue Kunstkurse ab Januar

Ab dem 25. bzw. 27. Januar 2022 können junge Künstlerinnen und Künstler jeweils dienstags bzw. donnerstags an insgesamt zehn Veranstaltungsterminen ihre kreative Ader ausleben und ihre Maltechniken weiterentwickeln. Unter der Anleitung von Kursleiterin Doris Thiel lernen Sie verschiedene Materialien und die kleinen Tricks der großen Künstler kennen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer malen zum Beispiel mit Acrylfarben und Kohle und formen Gegenstände aus Ton. Lustige Geschichten und bunte Bilder sorgen dafür, dass die Fantasie angeregt wird. Die Kunstkurse finden im Zeichensaal des Gymnasiums Wilnsdorf jeweils von 16.15 bis 17.30 Uhr statt; die Kursgebühr liegt bei 84 Euro.

Samstags-Workshops

Auch die beliebten Samstags-Workshops sind natürlich weiterhin im Programm der Jugendkunstschule. Los geht es am Samstag, 22. Januar 2022 unter dem Motto "Sonnengelb, Kirschrot, Apfelgrün". Von 10 bis 14 Uhr haben Kinder ab sechs Jahren und Jugendliche die Möglichkeit, die Welt der Farben zu erkunden (Kosten: 26 Euro). Im Anschluss gibt es von 14.15 Uhr bis 16.15 Uhr einen Familienworkshop für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen. Hier ist Teamwork angesagt. Pro Duo ist eine Gebühr von 35 Euro zu entrichten.

Anmeldungen nimmt Doris Thiel entgegen, per E-Mail an Doris-Thiel@web.de oder telefonisch unter 02736/5510. Weitere Infos und alle Termine sowie das aktuelle Programm sind unter www.wilnsdorf.de/jugendkunstschule zu finden. 

Update 10. Januar 2022:

Der Familienworkshop am Samstag, 22. Januar 2022, ist bereits komplett ausgebucht.