Seiteninhalt

Aktuelles

Es wurden 855 Mitteilungen gefunden

12.08.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Wie das Gesundheitsamt des Kreises Siegen-Wittgenstein heute bekannt gab, sind in den vergangenen 24 Stunden 14 neue positive Corona-Testergebnisse eingegangen, darunter auch der positive Befund zu einer Mitarbeiterin einer Wilnsdorfer Schule. Mehr
12.08.2020
Wechsel Gemeindejugendfeuerwehrwarte
Zwei Jahre lang haben sie als Gemeindejugendfeuerwehrwarte die Nachwuchsarbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Wilnsdorf koordiniert, nun haben Jessica Strauß, Andree Müller und ... mehr
11.08.2020
Ratssaal
In der kommenden Woche finden folgende Sitzungen statt:
- 19.08.2020 Sitzung des Bau- und Umweltausschusses
- 20.08.2020 Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses Mehr
11.08.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Zum Schulbeginn richtet sich das Kreisgesundheitsamt noch einmal an alle Eltern von Schülerinnen und Schülern, die sich in den letzten 14 Tagen in Risikogebieten aufgehalten haben. Diese Personen müssen sich unbedingt vor dem Besuch der Schule (oder einer Kita) beim Kreisgesundheitsamt melden, unabhängig davon, ob sie bei der Wiedereinreise schon einmal getestet worden sind oder nicht. Mehr
11.08.2020
Seitenstreifen K11 Sportplatz Flammersbach
Der Gemeinde Wilnsdorf ist es gelungen, in der Frage der Fußgängersicherheit zwischen Parkplatz und Sportplatz Flammersbach eine Lösung zu finden. In Kürze will sie an der K11 auf rund 60 Metern Länge einen befestigten Fußgängerseitenstreifen anlegen, zwischen dem Parkplatz und jener Stelle, die der Sportplatzzufahrt gegenüberliegt. "Damit müssen die Besucher des Sportplatzes zwar weiterhin die K11 queren, können aber sicheren Fußes den Weg entlang der Straße vom und zum Parkplatz zurücklegen", freut sich Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler über das Ergebnis. Mehr
11.08.2020
Logo der Landesregierung NRW
Die Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen wird bis zum 31. August 2020 verlängert und der Verstoß gegen die Maskenpflicht in öffentlichen Verkehrsmitteln als Ordnungswidrigkeit aufgenommen. Ein solcher Verstoß wird ab sofort unmittelbar mit 150 Euro geahndet. Mehr
11.08.2020
Ferienbetreuung
Die Sonne strahlt als sich Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler der Offenen Ganztagsschule (OGS) Rudersdorf nähert. Wo in den Sommerferien sonst gähnende Leere herrscht, hört sie schon von Weitem fröhliches Kinderlachen. Denn es ist wieder die Zeit der Ferienbetreuung, die der Förderverein "Betreuung an Wilnsdorfer Schulen" schon seit vielen Jahren für Grundschulkinder und Kinder aus dem im Sommer endenden Kindergartenjahrgang veranstaltet. Mehr
07.08.2020
Siegel
Der Planentwurf des Bebauungsplanes Nr. 5  "Vor der Klabach - Mühlengraben" der Gemeinde Wilnsdorf, Ortsteil Anzhausen und Flammersbach, mit Begründung kann gem. § 3 Abs. 2 BauGB i.V. m. § 13 a BauGB und § 3 Abs. 1 PlanSiG in der Zeit vom 10. August 2020 bis einschließlich 11. September 2020 auf dieser Seite eingesehen werden (s. Infokasten "Dokumente").
Mehr
07.08.2020
Gruß zum neuen Schuljahr
Die Sommerferien nähern sich ihrem Ende, am kommenden Mittwoch beginnt das neue Schuljahr – natürlich im Schatten des Coronavirus. Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler wünscht allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start. Und sie sagt Danke an alle Schulleitungen, Lehrkräfte und Mitarbeiter, die sich in den vergangenen Tagen um die Wiederaufnahme des Schulbetriebs gekümmert haben. Mehr
07.08.2020
Siegel
Von der Meldepflicht befreite wahlberechtigte Unionsbürger(innen) haben die Möglichkeit, auf Antrag in das Wählerverzeichnis der Gemeinde Wilnsdorf für die Kommunalwahlen am 13.09.2020 eingetragen zu werden. Mehr
07.08.2020
Förderverein "Betreuung an Wilnsdorfer Schulen" e.V.
Der Förderverein Betreuung an Wilnsdorfer Schulen e. V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Betreuungskraft (w/m/d) für die offene Ganztagsschule der Grundschule Wilnsdorf. Mehr
07.08.2020
Spende Museum Jagdgenossenschaft
Das Museum Wilnsdorf ist ein spannender Entdeckungsort für Groß und Klein. Das findet auch die Jagdgenossenschaft Wilnsdorf, die das Museum kürzlich mit einer großzügigen Geldspende in Höhe von 500 Euro unterstützte. Bei einem gemeinsamen Treffen im Museum mit Klaus Wagener und Willibert Neuser von der Jagdgenossenschaft nahmen Museumsleiterin Dr. Corinna Nauck und Bürgermeisterin Christa Schuppler den Spendenscheck freudig in Empfang. Mehr
07.08.2020
Mitfahr-App
Wenn Fiona Metz zu ihrem Ausbildungsplatz fahren will, braucht sie etwa 15 Minuten mit dem Auto. Sie kommt aus Emmerzhausen im Westerwald, ihre Ausbildung macht sie bei der Firma eltherm production GmbH in Burbach. Zwischen Wohn- und Arbeitsort liegen nur elf Kilometer. "Trotzdem würde ich mit dem Zug oder Bus eineinhalb bis zwei Stunden zur Arbeit brauchen für eine Strecke", sagt sie. Mehr
06.08.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Personen, die aus einem Risikogebiet zurück nach Deutschland kommen, müssen sich beim zuständigen Kreisgesundheitsamt melden. Um dieses Verfahren zu vereinfachen, hat das Gesundheitsamt des Kreises Siegen-Wittgenstein jetzt ein Formular für Reiserückkehrer online gestellt. Mehr
06.08.2020
Infoveranstaltung Wirtschaftswege
Die Gemeinde Wilnsdorf will ihre Wirtschaftswege zukunftsfähig machen. "Die größtenteils in den 1950er bis 1970er Jahren angelegten Wald- und Feldwege stoßen aufgrund der immer größer und schwerer gewordenen Fahrzeuge vielerorts an die Grenzen ihrer Nutzbarkeit und werden zunehmend multifunktional genutzt", erklärte Bürgermeisterin Christa Schuppler bei der kürzlich stattfindenden öffentlichen Bürgerinformationsveranstaltung. Mehr
06.08.2020
Natur- und Skulpturenpark
In der Gemeinde Wilnsdorf gibt es viele tolle und sehenswerte Ausflugsziele. Ein besonderes Highlight ist ein Besuch im Natur- und Skulpturenpark NaKuMe in Wilnsdorf-Rödgen – ein Ort, an dem Natur, Kunst und Mensch zu einem harmonischen Miteinander finden. Hier können sich Natur- und Kunstliebhaber am Sonntag, 23. August 2020, auf eine faszinierende pflanzenkundliche Führung freuen, zu der der Naturpark Sauerland-Rothaargebirge ganz herzlich einlädt. Mehr
05.08.2020
Flaggen am Rathaus
Am 5. August erinnern Flaggen am Wilnsdorfer Rathaus an den 70. Jahrestag der Unterzeichnung der Charta der deutschen Heimatvertriebenen. Die Beflaggung aller Dienstgebäude des Landes NRW, der Gemeinden und Gemeindeverbände sowie der übrigen Körperschaften, Anstalten und Stiftungen des öffentlichen Rechts, die der Aufsicht des Landes unterliegen, wurde durch das NRW-Innenministerium angeordnet. Mehr
03.08.2020
Ratssaal
Am 13.08.2020 findet die Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses statt. Die Sitzung ist nichtöffentlich. Mehr
03.08.2020
Logo der Landesregierung NRW
Der Schulbetrieb in Nordrhein-Westfalen soll im Schuljahr 2020/21 für die Schülerinnen und Schüler aller Jahrgänge an allen Schulformen wieder weitgehend im Präsenzunterricht erfolgen - bei klaren und weitreichenden Maßnahmen zum Infektionsschutz. Das teilte jetzt das NRW-Schulministerium mit. Mehr
03.08.2020
Logo des Landesbetriebs Straßenbau NRW
Die Projektgruppe A45 der Regionalniederlassung Südwestfalen von Straßen.NRW beginnt voraussichtlich nächste Woche Donnerstag (6.8.) mit der Umsetzung einer Naturschutzmaßnahme. Mehr
31.07.2020
Siegel
Zugelassene Wahlvorschläge für die Wahl des/der Bürgermeisters/Bürgermeisterin sowie der Vertretung der Gemeinde Wilnsdorf in der Gemeinde Wilnsdorf am 13.09.2020 Mehr
31.07.2020
Abfalltrennung Friedhöfe
Bei der Grabpflege fallen viele Abfälle an. Aus diesem Grund hält die Gemeinde Wilnsdorf auf ihren elf Friedhöfen verschiedene Abfallbehälter bereit und weist ihre Bürgerinnen und Bürger auf die ordnungsgemäße Abfalltrennung hin. Mehr
31.07.2020
Rathaus Wilnsdorf
Die Telekom wird noch im Sommer mit dem Ausbau von schnellen Internet-Anschlüssen in Anzhausen und Flammersbach beginnen. Insgesamt verlegt der Telekommunikationsanbieter rund 2.000 Meter Glasfaser und stellt sieben Verteiler mit moderner Technik auf. Von dem Glasfaser-Ausbau werden rund 1.000 Haushalte ab dem zweiten Quartal 2021 profitieren. Mehr
30.07.2020
Bürgerinitiative Lärmschutz A45 Wilnsdorf
Die Bürgerinitiative Lärmschutz A45 Wilnsdorf kämpft schon seit einigen Jahren für einen besseren Lärmschutz an der A45 in der Gemeinde Wilnsdorf und damit für die Interessen der betroffenen Menschen in den Ortsteilen Wilnsdorf, Wilden, Rinsdorf und Obersdorf. Im Zuge des geplanten sechsspurigen Ausbaus der A45 sah sich die Bürgerinitiative veranlasst,  erneut aktiv zu werden und ihre Arbeit im Interesse der Anwohner aus Wilden und Obersdorf wieder aufzunehmen. Mehr
29.07.2020
Rathaus Wilnsdorf
Die Gemeinde Wilnsdorf sucht personelle Verstärkung im Bereich "Organisation/ e-Government". Mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 35 | > | >>