Seiteninhalt

09.08.2021

Arbeiten am Landeskroner Weiher

Am 09. und 10. August lässt die Autobahn GmbH im Damm des Landeskroner Weihers Bohrarbeiten durchführen, um die Sohle des Ablassbauwerks zu erkunden. Diese Erkundung dient der späteren Baumaßnahme des Ersatzneubaus der Talbrücke Landeskroner Weiher, für die der Wasserspiegel des Weihers abgesenkt werden muss.

Im Rahmen der anstehenden Bohrarbeiten kann es zu Beeinträchtigungen der Zugänglichkeit des Weihers im Bereich des Ablassbauwerks kommen. Die Brücke über das Bauwerk muss während der zweitägigen Bohrarbeiten für Fußgänger gesperrt werden.

Quelle: Pressemitteilung der Autobahn GmbH