Seiteninhalt

19.11.2016

Wilnsdorfer Weihnachtsmarkt am 1. Advent

Alljährlich lädt der Wilnsdorfer Weihnachtsmarkt am 1. Adventssonntag zum Bummel ein – am 27. November ist es wieder soweit. Zwischen 11 und 18 Uhr schmücken zahlreiche Stände den Platz zwischen Rathaus und Marktplatz, mit einem bunten Angebot an Bastel- und Dekorationsartikeln, Kunsthandwerk und Handarbeiten, Textilien und anderen schönen Dingen. Auch die Geschäfte im Einkaufszentrum haben ihre Pforten für Besucher am verkaufsoffenen Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Für die kulinarische Einstimmung auf die Adventszeit sorgen die ortsansässigen Vereine: Sie werden an ihren Ständen u. a. Glühwein und Weihnachtsgebäck, Bratwurst, Waffeln, Bäckel, Krebbelchen, Wieland-Röstis, Backes-Burger, Crepes, Selbstgebackenes, Erbsensuppe, geräucherte Forellen und vieles mehr servieren. Unter anderem lädt die Winterbar des TC Wilgersdorf zu einem kleinen Umtrunk ein, und auf kleine Besucher wartet ein Rätsel, dessen erfolgreiche Lösung ein Geschenk verspricht. Selbstverständlich darf auch der Nikolaus nicht fehlen, sein Besucht wird gegen 14.30 Uhr erwartet.