Seiteninhalt

Aktuelles

Es wurden 1126 Mitteilungen gefunden

27.05.2020
Logo der Landesregierung NRW
Ab Samstag, 30. Mai 2020, gelten in Nordrhein-Westfalen im Zuge des Nordrhein-Westfalen-Plans der Landesregierung weitere Öffnungen der Anti-Corona-Maßnahmen. Dazu gehören unter anderem die Öffnung der Kontaktbeschränkung auf Gruppen von bis zu zehn Personen entsprechend der jüngsten Verständigung zwischen Bund und Ländern, Regelungen zur Durchführung von Veranstaltungen in Kinos, Theatern, Opern- und Konzerthäusern und anderen öffentlichen oder privaten Kultureinrichtungen sowie Wettbewerbe im Breiten- und Freizeitsport. Mehr
20.05.2020
Turnhalle Realschule Niederdielfen
Um die Schulgebäude und -anlagen in bestmöglichem Zustand  zu halten und alle sicherheitsrelevanten Anforderungen vollumfänglich zu erfüllen, lässt die Gemeinde Wilnsdorf regelmäßige Erhaltungs-, Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen an ihren Schulen durchführen. Mehr
20.05.2020
Trauzimmer2
Heiratswillige Wilnsdorferinnen und Wilnsdorfer dürfen sich über gute Nachrichten freuen. Die Lockerungen im Coronaschutz erlauben es, dass Brautpaare zur standesamtlichen Trauung im Wilnsdorfer Rathaus ab sofort bis zu sechs Gäste mitbringen können. Mehr
15.05.2020
Titelbild 20200515 Rückblick Ratssitzung
Gestern kam der Wilnsdorfer Gemeinderat zusammen, allerdings an ungewöhnlichem Ort. Bürgermeisterin Christa Schuppler blickt im kurzen Interview auf die Sitzung zurück und berichtet von den wichtigsten Entscheidungen. Mehr
15.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
In den vergangenen 24 Stunden hat es fast keine Veränderungen der Corona-Situation in Siegen-Wittgenstein gegeben. Lediglich eine Frau Mitte 20 aus Siegen konnte als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden. Mehr
15.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Der Radverkehr kann für eine immer klimafreundlichere Mobilität eine wichtige Rolle spielen, wenn die entsprechende Infrastruktur vorhanden ist. Um diese auch auf Kreisebene zu schaffen, sind alle Siegerländer und Wittgensteiner eingeladen, sich an der Ausarbeitung eines kreisweiten Radverkehrskonzeptes zu beteiligen. Wer mitmachen will, klickt auf der Homepage des Kreises (www.siegen-wittgenstein.de) auf den Button "Online-Beteiligung Radverkehrskonzept". Mehr
14.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Netphen ist die nächste Kommune im Kreis Siegen-Wittgenstein, in der es keinen akut an Covid-19 Erkrankten mehr gibt. Die letzten beiden Betroffenen (zwei Männer Mitte 50 bzw. Anfang 60) konnten seit gestern als genesen aus der Überwachung des Kreisgesundheitsamtes entlassen werden, genauso wie eine Frau um die 30 und ein Mann um die 40 aus Siegen. Mehr
14.05.2020
Klimaschutzpreis 2020
Klimaschutz fängt im Kleinen an! Das will der innogy-Klimaschutzpreis beweisen, der auch in diesem Jahr wieder von der Gemeinde Wilnsdorf zusammen mit dem Energieversorger innogy ausgelobt wird. Mehr
13.05.2020
Hinweis auf Bauarbeiten in der Gemeinde Wilnsdorf
Drei Zufahrten führen von der Landstraße L907 zum Wilnsdorfer Industriegebiet Lehnscheid. Die mittlere ist ab kommenden Montag, 18. Mai, für den Verkehr gesperrt. Die Gemeindewerke Wilnsdorf beginnen dann mit einer umfangreichen Baumaßnahme. Mehr
12.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Seit gestern ist kein weiteres positives Corona-Testergebnis im Kreisgesundheitsamt eingegangen. Dagegen konnten vier Patienten aus Siegen als genesen aus der Überwachung entlassen werden: Ein Kind unter zehn Jahren, zwei Frauen Mitte 60 und ein Mann Mitte 70. Mehr
12.05.2020
Boutique Celine
Hinweisschilder, Absperrbänder, Abstands- und Pfeilmarkierungen, Menschen mit Schutzmasken –Einkaufen geht in Corona-Zeiten mit ganz besonderen Umständen einher, für die Kunden, aber insbesondere für die Einzelhändler, die sich angesichts der geforderten Hygienestandards ganz neuen Herausforderungen stellen müssen. Mehr
11.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
In den vergangenen 24 Stunden ist ein positives Corona-Testergebnis im Kreisgesundheitsamt eingegangen: Es handelt sich um eine Frau um die 80 aus Kreuztal. Damit haben sich seit Beginn der Pandemie 304 Personen in Siegen-Wittgenstein mit dem Coronavirus infiziert, davon sind aktuell 41 Personen erkrankt, acht verstorben. Sieben Erkrankte werden derzeit im Krankenhaus behandelt, keiner auf Intensivstation. Mehr
11.05.2020
Mitgliederversammlung DRK Frauenverein 2019
Fast unbemerkt beging der DRK-Frauenverein Wilnsdorf in diesen Tagen ein ganz besonderes Jubiläum: 125-jähriges Bestehen – eigentlich ein Grund gebührend zu feiern, aufgrund der Corona-Pandemie zurzeit aber leider nicht möglich. Mehr
10.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Am Wochenende sind vier positive Corona-Testergebnisse im Kreisgesundheitsamt eingegangen: ein junger Mann Mitte 30 aus Kreuztal sowie ein Kleinkind, eine Frau und ein Mann jeweils um die 20 aus Siegen. Mehr
08.05.2020
Titelmotiv 20200508
Unterrichtsbeginn an den Grundschulen, die Spielplätze sind wieder geöffnet, und am Mittwoch wurden viele weitere Lockerungen verkündet. Eine arbeitsreiche Woche mit einigen Überraschungen liegt hinter allen Beteiligten. Bürgermeisterin Christa Schuppler zieht eine kurze Bilanz. Mehr
08.05.2020
Wiedereröffnung Museum
Das Museum Wilnsdorf öffnet am Mittwoch, 13. Mai, wieder seine Pforten und lädt seine Besucher zu einer spannenden und wissenswerten Entdeckungstour ein. Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und zu verlangsamen, gelten besondere Sicherheitsmaßnahmen! Mehr
08.05.2020
Logo des Landesbetriebs Straßenbau NRW
Am Dienstag (12.5.) ab 18 Uhr kommt es in der Anschlussstelle Wilsndorf in Fahrtrichtung Frankfurt zu zwei Verkehrsbehinderungen. Zum einen wird in der Anschlussstelle die Auffahrt gesperrt. Zum anderen steht dem Verkehr auf der A45 in Richtung Frankfurt nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Mehr
08.05.2020
Wartung
Am Dienstag, 12.05.2020, muss ein Update der Produktionsumgebung des Servicekonto.NRW durchgeführt werden. Diese Umstellungsarbeiten werden von 08:00 Uhr bis ca. 16:00 Uhr durchgeführt. Mehr
07.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
In den vergangenen 24 Stunden sind zwei positive Corona-Testergebnisse im Kreisgesundheitsamt eingegangen. Darunter ein junger Mann Mitte 20 aus Siegen und eine Seniorin Ende 80 aus Wilnsdorf. Damit liegt die Zahl der bisher bestätigten Corona-Fälle im Kreis Siegen-Wittgenstein bei 293. Mehr
07.05.2020
Logo der Landesregierung NRW
Mit einem maßvoll abgestuften Plan sollen in Nordrhein-Westfalen in den kommenden Tagen und Wochen die Anti-Corona-Maßnahmen geöffnet werden. Der Nordrhein-Westfalen-Plan sieht für die einzelnen Bereiche unterschiedliche Stufen mit Zieldaten vor, die abhängig von der weiteren Entwicklung des Infektionsgeschehens umgesetzt werden sollen. Mehr
06.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
Am heutigen Mittwoch ist ein positives Corona-Testergebnis beim Kreisgesundheitsamt eingegangen. Der Betroffene ist Ende 50 und kommt aus Siegen. Mehr
06.05.2020
Spielplatz einsatzbereit
Ab morgen, 7. Mai, können sich Wilnsdorfer Kinder endlich wieder auf den öffentlichen Spielplätzen austoben. Die Anlagen waren zum Schutz vor dem Coronavirus Mitte März geschlossen worden, nun dürfen sie wieder genutzt werden. Für Begleitpersonen gilt aber: Abstand zueinander halten, mindestens 1,5 Meter, wie es die Coronaschutzverordnung verlangt. Mehr
06.05.2020
Bürgermeisterin Schuppler besuchte "Sascha's Kochschmiede"
Die Corona-Krise macht auch vor Unternehmen, Händlern und Gastronomen in der Gemeinde Wilnsdorf nicht Halt. Viele mussten ihre Betriebe und Geschäfte bis auf weiteres – oder zumindest zeitweise – schließen und wurden vor eine ungewisse Zukunft gestellt. Einer von ihnen ist Sascha Rudan, Inhaber des Restaurants "Sascha’s Kochschmiede" in Wilnsdorf, das seit nunmehr 7 Wochen geschlossen ist. Mehr
05.05.2020
Kreis Siegen-Wittgenstein
In den vergangenen 24 Stunden sind keine neuen positiven Corona-Testergebnisse beim Kreisgesundheitsamt eingegangen. Zehn Personen konnten als genesen aus der Überwachung des Gesundheitsamtes entlassen werden: Sieben Patienten aus Siegen (ein Baby, zwei Frauen Ende 20, zwei Männer Ende 20, Frau Mitte 30, Frau Anfang 40), zwei Frauen aus Freudenberg (Mitte 20 und Ende 40) und eine Frau aus Hilchenbach (Mitte 60). Mehr
05.05.2020
Logo der Landesregierung NRW
Das Gesundheits- und Sozialministerium wird zum Muttertag (10. Mai 2020) die aktuell bestehenden, generellen Besuchsverbote in den Einrichtungen der Pflege und der Eingliederungshilfe aufheben. Damit haben Bewohnerinnen und Bewohner wieder die Möglichkeit, Besuche etwa von Familienangehörigen und Freunden zu bekommen. Mehr
Seite: << | < | 1 ... 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 ... 46 | > | >>