Seiteninhalt

Aktuelles

Es wurden 1249 Mitteilungen gefunden

01.09.2020
Logo der Landesregierung NRW
Nach den Bund-Länder-Beschlüssen zur Eindämmung des Infektionsgeschehens vom 27. August 2020 setzt Nordrhein-Westfalen die Regelungen und Maßnahmen in der angepassten Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) um. Gleichzeitig werden die  Coronaverordnungen bis zum 15. September 2020 verlängert. Mehr
01.09.2020
Aktionstag Museum Bogenbauer
"Geschichte lebt!" – unter diesem Motto steht am Sonntag, 6. September 2020, ein Aktionstag im Museum Wilnsdorf, der an die Stelle des wegen Corona abgesagten Musemsfestes tritt. Dafür hat das Museums-Team ein buntes Programm auf die Beine gestellt, das Geschichte im und um das Museum herum buchstäblich lebendig werden lässt – natürlich unter Beachtung der geltenden Abstands- und Sicherheitsregeln. Mehr
31.08.2020
Ehrenamtskarte Karl Stahl
In der Gemeinde Wilnsdorf ist das ehrenamtliche Engagement groß und ein wichtiger Faktor für ein fröhliches und buntes Miteinander in den elf Dörfern. Auch Karl Stahl ist seit vielen Jahren ehrenamtlich im Gemeindegebiet unterwegs und setzt seine Zeit und Energie uneigennützig für das Gemeinwohl ein. Für sein besonderes Engagement erhielt er kürzlich von Bürgermeisterin Christa Schuppler die Ehrenamtskarte der Gemeinde Wilnsdorf. Mehr
31.08.2020
Fahrzeugübergabe_05_vlnr Schneider Pieck Schuppler Rogalski Boller
Modern, schnell und schlagkräftig: Der Löschzug Wilnsdorf konnte kürzlich ein neues Löschfahrzeug in Betrieb nehmen, als Ersatz für ein altersbedingt auszumusterndes Fahrzeug. Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler überreichte Einheitsführer Jochen Pieck am vorvergangenen Donnerstag den symbolischen Fahrzeugschlüssel, coronabedingt in kleinem Veranstaltungsrahmen. Gemeinsam mit dem neuen Löschfahrzeug Modell HLF 20 wurde dem Löschzug auch ein Mannschaftstransportfahrzeug übergeben. Mehr
28.08.2020
Bürgermeisterin Christa Schuppler berichtet von der jüngsten Ratssitzung
Der Wilnsdorfer Gemeinderat hat gestern viele einstimmige Entscheidungen für die Feuerwehr und den Klimaschutz getroffen. In einem kurzen Videorückblick berichtet Bürgermeisterin Christa Schuppler von den wichtigsten Beschlüssen. Mehr
28.08.2020
Spatenstich Anbau Grundschule Dielfen
An der Grundschule Niederdielfen steht ein großes und freudig erwartetes Bauvorhaben kurz bevor. Nachdem Anfang des Jahres bereits die Eingangshalle der Schule vollumfänglich modernisiert und erweitert wurde, folgt nun ein zweistöckiger Anbau der Grundschule. Mit dem symbolischen ersten Spatenstich fiel kürzlich der offizielle Startschuss für die Bauarbeiten. Mehr
28.08.2020
Hauptschule Wilnsdorf
Die Ursache für den gestern aufgetretenen Wasserschaden in der Hauptschule Wilnsdorf ist lokalisiert, der Schaden wird behoben - am Montag kann der Schulbetrieb wieder ganz normal laufen, gleiches gilt für die OGS der Grundschule Rudersdorf. Mehr
27.08.2020
Hauptschule Wilnsdorf
Aufgrund eines Wasserschadens muss die Hauptschule am morgigen Freitag, 28.08., leider geschlossen bleiben. Dies hat auch Auswirkungen auf die OGS der Grundschule Rudersdorf, die morgen ebenfalls nicht stattfinden kann. Es wird lediglich eine Notbetreuung für OGS-Kinder in den Räumen der VHTS in der Grundschule eingerichtet sein, diese ist jedoch ausschließlich für Notfälle gedacht. Mehr
27.08.2020
Preisträger Heimat-Preis 2020
"In all unseren elf Dörfern in der Gemeinde Wilnsdorf haben wir ein schönes, buntes und fröhliches Miteinander. Und das ist ganz besonders Ihnen zu verdanken, da Sie sich wie viele andere Ehrenamtliche mit guten Ideen, Tatkraft und ganz viel Herzblut in den Orten engagieren" – mit diesen Worten begrüßte Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler die drei Preisträger des diesjährigen Heimat-Preises:  den Verein "Haus Heimat Rudersdorf e.V.", den Bürgerverein Flammersbach und die "Alten Herren Oberdielfen". Mehr
26.08.2020
Ausbildung bei der Gemeinde
Die Gemeindeverwaltung Wilnsdorf ist nicht nur Dienstleister für die knapp 21.500 Einwohner, sondern auch Arbeitgeber für derzeit rund  130 Beschäftigte. Mitarbeiter der Gemeinde sind beispielsweise auf dem Bauhof, bei den Gemeindewerken, in der Bibliothek, im Museum oder in den Sekretariaten der Schulen zu finden; die meisten Beschäftigten arbeiten allerdings im Rathaus der Gemeinde – darunter aktuell auch drei Auszubildende. Mehr
26.08.2020
MZH Anzhausen 1
"Die Mehrzweckhalle ist der wichtigste Treffpunkt in unserem Ort", sagt Anzhausens Ortsvorsteher Meinolf Buschmann, "hier findet alles statt, angefangen bei Sportkursen über Theaterveranstaltungen und Konzerte bis hin zu Familienfeiern". Kein Wunder also, dass die Aufwertung der 42 Jahre alten Versammlungsstätte ganz oben auf der Wunschliste des Ortes stand, als es im vergangenen Jahr zukunftstaugliche Ideen für das Wilnsdorfer IKEK zusammenzutragen galt. "Und genau deswegen haben wir die Modernisierung des Gebäudes als wichtigsten Beitrag zur Stärkung der aktiven Vereinslandschaft Anzhausens in unser Strategiepapier aufgenommen und setzen auch dieses Projekt seitdem Schritt für Schritt um", berichtet Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler. Mehr
26.08.2020
Schiedsmann Bolenski
Mit Ruhe und Sachverstand gehen sie an Nachbarschaftsstreitigkeiten, Bedrohungen oder Beleidigungen heran: die Schiedspersonen in der Gemeinde Wilnsdorf. André Bolenski ist seit kurzem neuer Schiedsmann in Obersdorf, Rinsdorf, Nieder- und Oberdielfen und tritt damit die Nachfolge von Hans-Peter Reusch an, der dieses wichtige Ehrenamt insgesamt 15 Jahre innehatte. Mehr
25.08.2020
Rathaus Wilnsdorf
Vom 14. bis 22. August wurden die Wahlbenachrichtigungen für die Kommunalwahlen am 13. September verschickt. Mit dem Druck dieser wichtigen Schreiben ist für alle Kommunen im Kreisgebiet ein Kommunales Rechenzentrum beauftragt worden, mit dem schon bei vielen Wahlen zuverlässig zusammengearbeitet wurde. Für die Zustellung der Briefe im Gemeindegebiet hat die Deutsche Post gesorgt. Diesmal scheint es dabei jedoch teilweise Probleme gegeben zu haben. Mehr
25.08.2020
Friedhof der Gemeinde Wilnsdorf
Vom 1. bis 3. September überprüft eine von der Gemeinde Wilnsdorf beauftragte Fachfirma die Standfestigkeit der Grabsteine auf allen Friedhöfen der Kommune. Diese jährliche Maßnahme soll verhindern, dass umstürzende Steine Schäden oder Unfälle verursachen. Mehr
24.08.2020
Straßendeckensanierung Laurentiusstraße
Die Gemeinde Wilnsdorf hat erfolgreich Fördermittel aus dem erst im Juli beschlossenen NRW-Investitionspaket für Kommunen eingeworben, das die Folgen der Corona-Krise abmildern soll. Konkret hat Wilnsdorf Zuschüsse aus dem Sonderprogramm zur Stärkung von Erhaltungsinvestitionen in kommunale Verkehrsinfrastruktur, Straßen und Radwege beantragt. Mehr
24.08.2020
Treffen BI und Landesbetrieb
Vor einigen Tagen haben sich Vertreter der "Bürgerinitiative Lärmschutz A45", der Gemeinde Wilnsdorf und des Landesbetriebs Straßenbau NRW im Baustellenbüro vor Rinsdorf zu einem Austausch getroffen. Mehr
21.08.2020
Logo des Landesbetriebs Straßenbau NRW
Am Dienstag, 25.8., wird ab 6 Uhr der Parkplatz "Am Wildenberg" an der A45 zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach in Fahrtrichtung Frankfurt gesperrt. Die Sperrung bleibt fünf Tage bestehen. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm muss im Bereich des Parkplatzes in Nachtbaustellen auf der A45 Fahrbahnschäden beseitigen, hierdurch ist ein gefahrloses auf- und abfahren nicht möglich. Mehr
21.08.2020
FWGH Oberdielfen
Moderne Sanitär- und Umkleideräume, ein großer Schulungsraum, ein kleines Büro – die Löscheinheit Oberdielfen kann nun unter besten Voraussetzungen in den Einsatz gehen, denn ihr Feuerwehrgerätehaus wurde in den vergangenen Monaten umfangreich erweitert und modernisiert. Mehr
21.08.2020
Flyer Jugendkunstschule 2020/2021
Die Jugendkunstschule der Gemeinde Wilnsdorf startet am Samstag, 5. September 2020, mit dem Workshop "Heimspiel – Bunter Sommer 2020" in das neue Herbst/Winter-Programm. Das neue Kursprogramm für die zweite Jahreshälfte 2020 bietet viel Abwechslung und großen Kunstspaß für Jung und Alt. Mehr
20.08.2020
Haltestelle Oberdielfen
Am kommenden Montag, 24. August, beginnt die Gemeinde Wilnsdorf mit dem barrierefreien Ausbau der Bushaltestelle "Ort" in Oberdielfen. Die Haltepunkte in beide Fahrtrichtungen werden neugestaltet, damit sie von Menschen mit Sehbehinderung oder eingeschränkter Mobilität leichter genutzt werden können. Während der Bauarbeiten werden Ersatzhaltestellen in unmittelbarer Nähe eingerichtet sein. Mehr
19.08.2020
Gemeinde erstellt Wirtschaftswegekonzept
Wo gibt es Wirtschaftswege, die auf Dauer wichtig sind und daher ausgebaut oder ertüchtigt werden müssen? Wie sollte das künftige Wirtschaftswegenetz der Gemeinde aussehen, damit es die Belange der Land- und Forstwirtschaft sowie vieler anderer Nutzer (Fußgänger, Radfahrer, Besucher von Friedhöfen und Sportanlagen) abdeckt? Gibt es vielleicht auch Wege, auf die verzichtet werden kann? Mit Antworten auf diese Fragen will die Gemeinde Wilnsdorf ein zukunftsfähiges, bedarfsgerechtes und auch finanzierbares Wegenetz schaffen. Noch bis 23. August können Wilnsdorfer Bürgerinnen und Bürger ihre Anregungen und Hinweise dazu einbringen. Mehr
18.08.2020
Präsentation Azubi-Map
Wenn das Ende der Schulzeit näher rückt und sich der Schritt ins Berufsleben anbahnt, haben die meisten Schülerinnen und Schüler viele offene Fragen. Welchen Beruf möchte ich ergreifen? Welche Branche ist die richtige für mich? Welches Unternehmen passt zu mir? Den richtigen Beruf und die passende Ausbildungsstätte zu finden, ist für viele Jugendliche eine große Herausforderung. Bei dieser wichtigen Entscheidung können die Schüler der weiterführenden Schulen in Wilnsdorf die Azubi-Map des Arbeitskreises Wilnsdorfer Unternehmer (AWU) zu Rate ziehen. Mehr
17.08.2020
Herz Jesu Kita
In Niederdielfen hat heute eine zweite Kindertagesstätte ihre Türen geöffnet: In Nachbarschaft zur ebenfalls am Augraben angesiedelten DRK-Kita hat der Sozialdienst katholischer Frauen Siegen für den Caritasverband eine viergruppige Einrichtung mit über 800 m² Grundfläche entstehen lassen, in der über 70 Kinder betreut werden können. Heute startet dort der Realbetrieb, die Übergangslösung in Obersdorf gehört damit der Vergangenheit an. Mehr
14.08.2020
Spielplatz Flammersbach
Auf dem Flammersbacher Spielplatz in der Brechtstraße wird zurzeit in großem Maße gebuddelt: Die Gemeinde Wilnsdorf hat ein in die Jahre gekommenes Spielgerät abgebaut und ersetzt es nun durch einen neuen Kletterturm mit zwei Aufstiegen, einer Rutsche und zwei Schaukeln. Rund 8.000 Euro kostet die neue Spiellandschaft. Mehr
13.08.2020
Museum Die Geschichte der Schrift
Das Museum Wilnsdorf ist ein toller und spannender Erlebnisort für alle Altersklassen. Im Untergeschoss des kulturgeschichtlichen Bereichs wartet auf die Besucher seit einigen Wochen ein ganz besonderes Highlight: eine neue Dauerausstellung, die sich von A bis Z einer der ältesten Kulturtechniken der Menschheit widmet – der Schrift. Die Ausstellung "Die Geschichte der Schrift" lädt zum Entdecken und Staunen ein und wird Jung und Alt gleichermaßen begeistern. Mehr
Seite: << | < | 1 ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 ... 50 | > | >>