Seiteninhalt

Aktuelles

Es wurden 1218 Mitteilungen gefunden

17.08.2021
Logo der Landesregierung NRW
Die nordrhein-westfälische Landesregierung setzt die Beschlüsse der Bund-Länder-Beratungen vom 10. August 2021 in einer neuen Fassung der Coronaschutzverordnung konsequent um. Diese tritt am Freitag, 20. August 2021, in Kraft und gilt zunächst bis einschließlich 17. September 2021. Mehr
17.08.2021
Bürgermeister wirbt für STADTRADELN
Gemeinsam mit anderen Teammitgliedern möglichst viele Kilometer auf dem Fahrrad sammeln – dazu lädt vom 21. August bis 10. September die deutschlandweite Aktion STADTRADELN ein. Auch die Gemeinde Wilnsdorf beteiligt sich an dieser Kampagne des Klimabündnisses, und Bürgermeister Hannes Gieseler wirbt: "Lassen Sie Ihr Auto mal stehen und treten Sie stattdessen zusammen mit mir in die Pedale!" Mehr
16.08.2021
Ferienspiele 2021
Die Wilnsdorfer Ferienspiele hatten auch in diesem Jahr wieder einiges zu bieten: Kinder und Jugendliche konnten aus fast 30 Programmpunkten ihre Lieblingsaktivitäten für die Sommerferien auswählen. Ob Schnuppertennis, Taschenmesserführerschein oder Actionnight – für jeden war etwas dabei. Mehr
15.08.2021
Jazzfrühschoppen 2021
Am Sonntag, 15. August 2021, lädt die Gemeinde Wilnsdorf zu einem fröhlichen Jazzfrühschoppen in den Hof des Wilnsdorfer Museums ein. Von 11 bis 14 Uhr gibt es hier gute Musik der Herdorfer Dixieland Friends, die mit schwungvollen Südstaaten-Melodien für Stimmung und gute Laune sorgen werden. Mehr
13.08.2021
Trauerbeflaggung
In der Nacht zum 13. August 1961 begann die DDR-Führung mit der Abriegelung der Sektorengrenze und errichtete die Berliner Mauer. Damit sollte DDR-Bürgern der letzte Weg in die BRD versperrt werden, denn bis Mitte 1961 waren bereits mehr als zweieinhalb Millionen Menschen aus der sowjetischen Besatzungszone und späteren DDR in die Bundesrepublik geflohen. Mehr
12.08.2021
Flyer
Endlich ist auch für sie die Coronapause vorbei: Seit einigen Wochen dürfen die elf Jugendfeuerwehren der Gemeinde Wilnsdorf wieder Übungsabende veranstalten. In der vergangenen Woche hatte die Jugendfeuerwehr der Löscheinheit Niederdielfen dabei prominente Unterstützung, denn Bürgermeister Hannes Gieseler folgte der "Alarmierung" und half beim Löschen eines fiktiven Feuers samt Personenrettung. Mehr
11.08.2021
Modell der neuen Autobahnbrücke über den Landeskroner Weiher
Der Neubau einer Talbrücke, deren Pfeiler mitten in einem Weiher stehen, verlangt im Vorfeld besondere Überlegungen und Vorkehrungen – vor allem wenn es um die ökologischen Belange geht. Aber auch die Funktion des Gewässers als beliebtes Ausflugsziel muss bedacht werden. Die Autobahn GmbH - Niederlassung Westfalen - unternimmt dafür einiges. Mehr
11.08.2021
Hinweis auf Bauarbeiten in der Gemeinde Wilnsdorf
Der letzte Abschnitt der Wilnsdorfer Ringstraße bekommt eine neue Fahrbahndecke, ein Großteil der Straße wurde bereits 2015 saniert. Die Arbeiten im aktuellen Bauabschnitt beginnen am kommenden Donnerstag, 12.08., mit dem Abfräsen der schadhaften Deckschicht, dabei muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Mehr
10.08.2021
Baustart Haltestelle Wilnsdorf
Zwei Haltepunkte der Wilnsdorfer Bushaltestelle "Zentrum" sind in diesem Jahr schon barrierefrei umgestaltet worden, jetzt beginnen die Arbeiten am dritten Haltepunkt (neben der Tankstelle). Während der voraussichtlich vierwöchigen Bauzeit ist eine Ersatzhaltestelle eingerichtet, sie liegt in Fahrtrichtung ca. 70 Meter hinter dem Haltepunkt. Die Tankstelle wird von den Bauarbeiten nicht berührt und kann wie gewohnt angesteuert werden. Mehr
09.08.2021
Logo der Autobahn GmbH
Am 09. und 10. August lässt die Autobahn GmbH im Damm des Landeskroner Weihers Bohrarbeiten durchführen, um die Sohle des Ablassbauwerks zu erkunden. Diese Erkundung dient der späteren Baumaßnahme des Ersatzneubaus der Talbrücke Landeskroner Weiher, für die der Wasserspiegel des Weihers abgesenkt werden muss. Mehr
06.08.2021
Sonderausstellung Museum
Im Museum Wilnsdorf erwartet die Besucher ab Samstag, 7. August 2021, eine neue Sonderausstellung, die sich wortwörtlich gewaschen hat. Unter dem Titel "Waschbrett, Wasser, Seifenlauge" gibt das Museum interessante und teils auch amüsante Einblicke in die Geschichte der Wäsche und des Waschens. Mehr
05.08.2021
Kreis Siegen-Wittgenstein
Seit acht Tagen in Folge überschreitet der Kreis Siegen-Wittgenstein den Inzidenzwert 10. Daher gelten ab Freitag, 6. August 2021, 00:00 Uhr, wieder die Regelungen der Inzidenzstufe 1 (Inzidenz zwischen 10,1 und 35) der Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Das hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW bekannt gemacht.  Mehr
05.08.2021
Kreis Siegen-Wittgenstein
3.000 Siegerländer und Wittgensteiner über 65 Jahre werden in den nächsten Tagen Post im Auftrag des Kreises erhalten. Absender ist das Bielefelder SOKO Institut für Sozialforschung. Dieses führt im Auftrag der Kreisverwaltung eine repräsentative Befragung von Seniorinnen und Senioren in allen elf Städten und Gemeinden des Kreises durch, um mehr über die aktuelle Lebenssituation älterer Menschen in der Region und deren Wünsche und Bedarfe zu erfahren. Mehr
05.08.2021
Hinweis auf Bauarbeiten in der Gemeinde Wilnsdorf
Voraussichtlich in der kommenden Woche starten punktuelle Tiefbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Wilden. Die Gemeindewerke Wilnsdorf lassen an zwei Stellen sogenannte Niederschlagswasserbehandlungsanlagen einbauen. Mehr
04.08.2021
Logo des Landesbetriebs Straßenbau NRW
Wie der Landesbetrieb Straßenbau NRW mitteilt, beginnt in der kommenden Woche der zweite Bauabschnitt der Erneuerung der K11 zwischen Wilnsdorf-Rudersdorf und Netphen-Salchendorf. Mehr
02.08.2021
Neuer Personalausweis ab 02.08.2021
Ab heute werden Personalausweise noch fälschungssicherer: Künftig müssen zwei Fingerabdrücke auf dem Chip gespeichert werden, das war bisher freiwillig. Auch optisch hat sich eine Kleinigkeit getan, auf der Vorderseite ist nun das EU-Logo aufgedruckt. Mehr
30.07.2021
Umbau Jugendtreff
Hell, offen und freundlich – so sieht er aus: der "neue" Jugendtreff Wilnsdorf. Die Räumlichkeiten im Rathaus II wurden in den vergangenen Monaten rundum saniert, erneuert und erweitert – ganz zur Freude von Jugendtreffleiterin Sarah Baltrock und natürlich der jugendlichen Besucher, die ihren JuWi nach langer Schließung nun endlich wieder "in echt" betreten konnten. Mehr
29.07.2021
Logo der Landesregierung NRW
Die Landesregierung passt die Coronaschutzverordnung mit Gültigkeit ab Freitag, 30. Juli 2021, an und reagiert damit auf die aktuelle Situation. So wird aufgrund der niedrigen Zahl schwerer Krankheitsverläufe und damit verbunden erforderlichen Krankenhauseinweisungen sowie Intensivbehandlungen die Inzidenzstufe 3 bis zum 19. August ausgesetzt. Mehr
27.07.2021
Landesprogramm "Neustart miteinander"
Der Landtag Nordrhein-Westfalen hat kurzfristig die Aufstellung eines Landesprogramms "Neustart miteinander" beschlossen, um Vereine bei der Ausrichtung von Veranstaltungen unter Wahrung der geltenden Coronaschutzvorschriften finanziell zu unterstützen. Insgesamt 54 Millionen Euro werden voraussichtlich ab Mitte Juli 2021 zur Förderung ehrenamtlich getragener, öffentlicher Veranstaltungen bereitstehen. Mehr
26.07.2021
Kreis Siegen-Wittgenstein
Da das Land NRW seit acht Tagen in Folge einen landesweiten Inzidenzwert über 10 hat, gilt mit Wirkung vom Montag (26. Juli 2021) für das Land wieder die Landesinzidenzstufe 1 (7-Tage-Inzidenz von über 10 bis 35). Damit greifen automatisch bestimmte Infektionsschutzmaßnahmen insbesondere mit überregionaler Bedeutung – auch in Kreisen und kreisfreien Städten, die lokal in der Inzidenzstufe 0 liegen, wie der Kreis Siegen-Wittgenstein. Mehr
26.07.2021
Eichenprozessionsspinner
Der Eichenprozessionsspinner ist in vielen Regionen Deutschlands heimisch. Auch in der Gemeinde Wilnsdorf ist der Falter, dessen Raupen sich bevorzugt von jungem Eichenlaub ernähren, verbreitet. Der eher unscheinbare, graubraune Nachtfalter kann für Menschen und Nutztiere jedoch eine echte Gesundheitsgefahr darstellen. Mehr
22.07.2021
Kreis Siegen-Wittgenstein
Der neueste Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS) erlaubt den im Auftrag des Landes handelnden Impfzentren in NRW die Impfung an Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 15 Jahren. Mehr
21.07.2021
Virtuelle Grubentour
Besucher des Wilnsdorfer Museums erwartet ein neues Abenteuer. Im Ausstellungsbereich "Maschinenhalle Landeskrone" können sie sich auf die Spuren von Bergmännern begeben und dank modernster 3D-Technologie in die Grube Landeskrone einfahren. So wird die Welt des Bergbaus auf ganz besondere Weise erlebbar. Mehr
20.07.2021
Kreis Siegen-Wittgenstein
Erst zum Shopping, dann kurz piksen lassen, danach vielleicht ein Eis in der Sonne. So oder so ähnlich könnten die nächsten Samstage für manche Siegerländer und Wittgensteiner aussehen. Denn beginnend am 31. Juli macht das mobile Team des Impfzentrums des Kreises Siegen-Wittgenstein an vier Samstagen Station in Siegen und seinen Stadtteilen. Mehr
20.07.2021
Flaggen am Rathaus
Am 20. Juli 1944 versuchte eine Widerstandsgruppe um Claus Schenk Graf von Stauffenberg, Adolf Hitler mit einem Bombenattentat zu töten und das NS-Regime zu stürzen. Attentat und Umsturz scheiterten, die Widerstandskämpfer wurden noch in der Nacht hingerichtet. Zur Erinnerung an die Ereignisse werden öffentliche Gebäude in NRW alljährlich an diesem Tag beflaggt. Mehr
Seite: << | < | 1 ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 ... 49 | > | >>