Seiteninhalt

Aktuelles

Es wurden 557 Mitteilungen gefunden

01.12.2019
Webgrafik Weihnachtsmarkt
Am 1. Dezember lädt der „neue“ Wilnsdorfer Weihnachtsmarkt zum Einstimmen in die Adventszeit ein. Mit einem „Sternenzauber“ will die Veranstaltung ihre Besucher verzücken, von 12 bis 19 Uhr am Wilnsdorfer Rathaus. Mehr
30.11.2019
Musikschule Wilnsdorf
Die Schülerinnen und Schüler der Musikschule Wilnsdorf zeigen beim diesjährigen Adventskonzert wieder ihr musikalisches Können. Zu diesem Anlass lädt die Musikschule am Samstag, 30.11., ab 15 Uhr in die katholische Kirche Niederdielfen ein. Mehr
26.11.2019
Rathaus Wilnsdorf
Wenn der Wechsel von der Grund- zur weiterführenden Schule ansteht, müssen Eltern für ihre Kinder eine gut überlegte Entscheidung treffen. Die Wilnsdorfer Schulen wollen sie dabei unterstützen. Mehr
22.11.2019
Lesung Ralf Strackbein
Am 22.11. wird das Museum Wilnsdorf wieder einmal zum Tatort einer aufregenden Lesung. Denn dann liest Autor Ralf Strackbein aus seinem neuen Krimi "Pferdegrab", in dem ein rätselhafter Mord im Reitstall die Siegerländer Bevölkerung auf Trab hält. Mehr
20.11.2019
Spielplatzkontrolle 2019
Einmal im Jahr steigt der Altersdurchschnitt auf Wilnsdorfer Spielplätzen beträchtlich: wenn die jährliche Sicherheitskontrolle durch einen erfahrenen Sachverständigen stattfindet. Mehr
20.11.2019
Foto - Ortsteilforum Gernsdorf 2 - 19.11.2019 - Gowik, Stefanie
Rund vierzig Gernsdorfer waren Anfang November der Einladung von Bürgermeisterin Christa Schuppler zum Ortsteilforum gefolgt. Die Verwaltungschefin hatte ihre Fachbereichsleiter und aktuelle Informationen zu den Themen mitgebracht, die die Gernsdorfer zurzeit bewegen.  Mehr
19.11.2019
Siegel
Bekanntgabe des Entwurfs der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 (Abwasserverband Hellertal) Die Bekanntgabe des Abwasserverbandes Hellertal hängt ab dem 19.11.2019 für die Dauer einer Woche an der Bekanntmachungstafel im Rathaus Wilnsdorf, Marktplatz 1, 57234 Wilnsdorf aus. Mehr
19.11.2019
Ratssaal
In der kommenden Woche findet folgende Sitzung statt:
  • 27.11.2019 Sitzung des Bau- und Umweltausschusses
Mehr
19.11.2019
Kreis Siegen-Wittgenstein
Vor dem Hintergrund des tragischen Unglücks beim Backesfest in Alchen hat der Vorstand des Heimatbundes Siegerland-Wittgenstein e.V. beschlossen, am 28.11.2019 eine Infoveranstaltung zum Thema "Sicherheitskonzepte und Versicherungsschutz in Vereinen" anzubieten. Mehr
14.11.2019
Wilnsdorfer Einkaufszentrum
Als eine Studie der IHK vor einigen Monaten nach der Einkaufssituation in den Zentren und Innenstädten in Siegen-Wittgenstein und Olpe fragte, stach das Wilnsdorfer Einkaufszentrum positiv heraus. Im kreisweiten Vergleich wurden viele seiner Facetten, die für Attraktivität und Angebotsvielfalt entscheidend sind, als überdurchschnittlich gut bewertet. Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler freute sich damals sehr über die positive Bilanz, kündigte aber zugleich an, sich auf den Lorbeeren nicht ausruhen zu wollen, sondern im nächsten Schritt die Nebenzentren wie Niederdielfen oder Rudersdorf in den Blick zu nehmen. Mehr
12.11.2019
20191107 LAG Sitzung Foto 3
Dem Projektaufruf zur Beantragung von Kleinprojekten über die „Förderung der Strukturentwicklung“ (GAK) sind die Akteure im Südsiegerland gefolgt und präsentierten dem LEADER-Vorstand im Museum Wilnsdorf neue Projektideen. Damit können noch kurzfristig Mittel für das Jahr 2019 abgerufen werden. Mehr
11.11.2019
Ratssaal
In der kommenden Woche finden folgende Sitzungen statt:
  • 19.11.2019 Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Verkehr
  • 20.11.2019 Sitzung des Ausschusses für Familie und Soziales
  • 21.11.2019 Sitzung des Ausschusses für Schule, Kultur und Sport, der zu einen Tagesordnungspunkt gemeinsam mit dem Rat der Gemeinde Wilnsdorf tagt
Mehr
11.11.2019
Eine Stunde Ruhe
Die Gemeinde Wilnsdorf macht Kulturliebhabern auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk. Das Weihnachtsabo 2019 verspricht drei unterhaltsame Abende mit dem Neujahrskonzert der Philharmonie Südwestfalen sowie zwei komödiantischen Theaterstücken. Mehr
11.11.2019
Programm JuKuSchu 2019_2020
Die Jugendkunstschule der Gemeinde Wilnsdorf veranstaltet am Samstag, 23. November, einen ganz besonderen Workshop. Kinder und Jugendliche lernen in dem 4-stündigen Kunstkurs die besonderen Techniken des Comiczeichnens kennen. Mehr
08.11.2019
Präsentation HH 2020
Ausgesprochen positiv blicken Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler und Kämmerer Daniel Denkert ins kommende Jahr, genauer gesagt auf die Haushaltsplanung für 2020. „Wir werden über 12,6 Mio. Euro in die Infrastruktur der Gemeinde Wilnsdorf stecken“, kündigte die Verwaltungschefin heute bei der Vorstellung der Haushaltssatzung 2020 an, „und zeitgleich wollen wir erneut das geplante Jahresdefizit deutlich senken“. Mehr
08.11.2019
Bibliotheksangebot Tonies
Sie sind klein, bunt und aktuell der Trend im heimischen Kinderzimmer: Die sogenannten "Tonies" nehmen Kinder ab 3 Jahren mit auf ein einzigartiges Hörabenteuer. "Spielerisch und fantasievoll eröffnen sie ihren kleinen Zuhörern die Welt der digitalen Medien", findet Ina Bange, Leiterin der Bibliothek Wilnsdorf, und hat daher vor kurzem die passenden Hörspiele ins Programm genommen. Mehr
06.11.2019
Übergabe Ehrenamtskarte
In der Gemeinde Wilnsdorf ist das ehrenamtliche Engagement groß. Ehrenamtliche setzen ihre Zeit, ihre Erfahrung und hohe Motivation für andere ein – ein freiwilliges Engagement, von dem alle profitieren. Auch Simone Werthenbach aus Gernsdorf und Torsten Martin aus Wilnsdorf sind seit vielen Jahren ehrenamtlich im Gemeindegebiet unterwegs. Mehr
06.11.2019
Bewerbung Schulversuch Talentschulen
"Talente fördern – Schulen unterstützen – Chancen eröffnen“ – so lautet der Leitsatz des „Schulversuchs Talentschulen", den das Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen ins Leben gerufen hat. Insgesamt sollen bis zu 60 Talentschulen in Nordrhein-Westfalen eingerichtet werden, mit dem Ziel, soziale Nachteile im Bildungsbereich zu überwinden und so Chancengerechtigkeit für alle Kinder und Jugendliche zu schaffen. Mehr
06.11.2019
Hinweis auf Bauarbeiten in der Gemeinde Wilnsdorf
In der kommenden Woche wird ein Teilstück der Essener Straße im Industriegebiet Lehnscheid neu asphaltiert. Zuvor hatten die Gemeindewerke Wilnsdorf die dort verlegte, teilweise brüchige Hauptwasserleitung auf insgesamt 700m Länge ausgetauscht und damit für eine stabile Wasserversorgung im größten Gewerbegebiet der Gemeinde Wilnsdorf gesorgt. In den Leitungsbau wurden fast 500.000 Euro investiert. Mehr
06.11.2019
Dachsanierung Rathaus
In Kürze wird das Dach über dem Westflügel des Wilnsdorfer Rathauses saniert. Die Aufträge hatte der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung vergeben, zurzeit wird das Gerüst für die Bauarbeiten aufgestellt. Damit geht die schrittweise Sanierung des vierzig Jahre alten Gebäudes wie geplant weiter. Mehr
05.11.2019
Siegel
Der Entwurf der Haushaltssatzung und die Bekanntmachung des Entwurfs der Haushaltssatzung der Gemeinde Wilnsdorf für das Haushaltsjahr 2020 können für die Dauer einer Woche an der Bekanntmachungstafel im Rathaus Wilnsdorf, Marktplatz 1, 57234 Wilnsdorf, eingesehen werden. Mehr
04.11.2019
Bürgermeisterin Christa Schuppler
Am Mittwoch, 13. November, 16 - 18 Uhr, findet die nächste Bürgersprechstunde der Bürgermeisterin statt, diesmal lädt Christa Schuppler nach Obersdorf (DRK-Kindergarten, Gewannweg 14) ein. Interessierte Bürgerinnen und Bürger, die ihr Anliegen mit ihr besprechen möchten, können sich zur Terminvergabe an das Büro der Bürgermeisterin wenden. Mehr
01.11.2019
Rathaus Wilnsdorf
Farben, Lacke, Energiesparlampen - in fast jedem Haushalt sind Produkte zu finden, die giftige oder umweltgefährdende Stoffe enthalten und daher nicht einfach über die Mülltonne oder Kanalisation entsorgt werden dürfen. Damit sie fachgerecht beseitigt werden können, organisiert die Gemeinde Wilnsdorf zweimal im Jahr eine mobile Schadstoffsammlung. Am Samstag, 9. November 2019, ist es wieder soweit. Mehr
31.10.2019
Eröffnung Sonderausstellung über den Tag hinaus
"Sehr geehrte Herren und Damen, es ist das erste Mal, dass in Deutschland die Frau als Freie und Gleiche im Parlament zum Volke sprechen darf", so begann Marie Juchacz ihre berühmte Rede am 19. Februar 1919 in der Nationalversammlung in Weimar. Mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 23 | > | >>