Seiteninhalt

Aktuelles

Es wurden 471 Mitteilungen gefunden

19.07.2019
Präsentation HaiWiKultur 2019_2020
Im vergangenen Jahr konnte das Wilnsdorfer Theaterprogramm seinen 40. Geburtstag feiern, in diesem Jahr ist es die Haigerer Stadthalle, die ihr 45-jähriges Bestehen ankündigen kann: Kulturarbeit hat in Wilnsdorf und Haiger lange Tradition. Ein beträchtliches Stück dieses anspruchsvollen Weges sind die beiden Kommunen nun schon zusammen gegangen, vor wenigen Tagen stellten sie ihr 13. gemeinsames Kulturprogramm vor. Mehr
19.07.2019
Schnitzer
Getreu seinem Motto, Geschichte lebendig zu präsentieren, eröffnet das Museum Wilnsdorf seine nächste Sonderausstellung am 11. August mit einem Aktionstag. Historische Darsteller nehmen die Museumsgäste in "ihre" Zeit mit und schlagen so den Bogen zum Motto der neuen Ausstellung. Mehr
18.07.2019
Logo des Landesbetriebs Straßenbau NRW
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen in Netphen teilt mit, dass der vorhandene provisorische Kreisverkehrsplatz "Höhwäldchen" in Wilnsdorf ab Montag, 22. Juli, in der Zeit der Schulferien von NRW neu gebaut wird. Mehr
18.07.2019
Logo von Hessen Mobil
Wie in einer Pressemitteilung vom 24. Juni 2019 angekündigt, werden im Zuge des Ersatzneubaus der beiden Brücken der Bundesstraße 54, die bei Haiger-Kalteiche kurz vor der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen die Autobahn 45 überqueren, die Stahlüberbauten der Brücken am Wochenende des 19. bis 21. Juli an ihren endgültigen Platz eingefahren. Mehr
15.07.2019
Logo der VWS Verkehrsbetriebe Westfalen Süd
Ab 22. Juli 2019 kann die Ortschaft Oberdielfen von der Linie R12 für etwa vier Wochen nicht angedient werden. Hintergrund ist, dass der Landesbetrieb Straßen NRW den Kreisverkehrsplatz an der L722 und L723 in Wilnsdorf (Höhwäldchen) neu baut. Mehr
12.07.2019
Grundschule Niederdielfen
Die Grundschule Niederdielfen bekommt einen zweigeschossigen Anbau mit vier Klassenzimmern und weiteren Räumen. Der Rat der Gemeinde Wilnsdorf hat am Donnerstag den Plänen zur Erweiterung des Schulgebäudes zugestimmt, Schulleiterin Anke Höfer konnte die Details schon in der vergangenen Woche voller Vorfreude den Mitgliedern des Wilnsdorfer Schul- und des Hauptausschusses präsentieren. Mehr
11.07.2019
Hauptschule Wilnsdorf
Die Hauptschule der Gemeinde Wilnsdorf hat es - als einzige Schule der Region - in die Finalrunde des Schülerwettbewerbs #GrünesLichtFürBienen geschafft. Jetzt heißt es Stimmen sammeln für den Hauptpreis! Mehr
09.07.2019
Rathaus Wilnsdorf
Auch wenn es gerne verdrängt wird: Jeder Mensch kann durch Unfall, Krankheit oder Alter in eine Lage geraten, in der er wichtige Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann. Viele Bürger gehen davon aus, dass in solchen Situationen automatisch Familienangehörige einspringen können. Dies ist aber nicht unbedingt der Fall. Daher ist es wichtig, bereits frühzeitig Vorsorge zu treffen. Mehr
08.07.2019
Kreis Siegen-Wittgenstein
Die täglichen Ausfälle zahlreicher Busverbindungen in Siegen-Wittgenstein sind aktuell das beherrschende Thema, wenn in der Region über den ÖPNV diskutiert wird. In der jüngsten Sitzung des Kreistages wurde noch einmal deutlich, dass die Hauptursache dafür ein gravierender Fahrermangel ist – ein Problem, mit dem private und öffentliche Verkehrsunternehmen zurzeit in ganz Deutschland zu kämpfen haben. Mehr
04.07.2019
Verleihung Bundesverdienstkreuz Klaus Büdenbender
Im Deutschen Grundgesetz heißt es: „Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.“ Dass das in der Realität leider noch viel zu oft der Fall ist, da waren sich Landrat Andreas Müller, Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler und Klaus Büdenbender an diesem Vormittag einig. Mehr
02.07.2019
Rathaus Wilnsdorf
Vor weniger als einem Jahr begann die Gemeinde Wilnsdorf damit, ein Radverkehrskonzept zu erarbeiten. Eingebettet ins Integrierte Klimaschutzkonzept der Kommune soll dieses besondere Teilprogramm aufzeigen, wie der Radverkehr in der Gemeinde Wilnsdorf nachhaltig gefördert werden kann. Nun liegt schon der 300 Seiten starke Endbericht vor. Mehr
02.07.2019
Gründerbus
"Wir beraten zu Existenzgründung in Siegen-Wittgenstein" – unter diesem Motto fährt der Startpunkt57-Gründerbus ab dem 26. Juni 2019 durch das Kreisgebiet. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können sich dann direkt vor Ort über die zahlreichen Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten in unserer Region informieren. Am 10. Juli ist die mobile Beratungstelle in Wilnsdorf geöffnet. Mehr
02.07.2019
Logo des Landesbetriebs Straßenbau NRW
Im europäischen Vergleich dauern deutsche Bauprojekte im Verkehr länger als in anderen Ländern. „Das hat durchaus Gründe“, sagt Imke Halbauer vom Referat Planung beim Landesbetrieb Straßenbau NRW. Im Interview erläutert sie die Abläufe eines so genannten Planfeststellungsverfahrens. Mehr
01.07.2019
50 Jahre Gemeinde Wilnsdorf
Ein tolles Wochenende! Wir sind noch ganz beeindruckt von vielen schönen Momenten und Begegnungen. Mehr
01.07.2019
Logo von Hessen Mobil
Ein wichtiger Schritt beim Ersatzneubau der beiden Brücken der B54, die bei Haiger-Kalteiche kurz vor der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen die Autobahn 45 überqueren, steht bevor: Am Wochenende des 19. bis 21. Juli werden die beiden neuen rund 98 Meter beziehungsweise 120 Meter langen Stahlüberbauten der Brücken an ihren endgültigen Platz eingehoben.
Mehr
01.07.2019
Kreis Siegen-Wittgenstein
„Etappenziel erreicht!“, stellt Landrat Andreas Müller fest: Der flächendeckende Breitbandausbau in Siegen-Wittgenstein ist auf der Zielgerade. Zum Monatswechsel werden die Ausbaupartner des Kreises, Innogy und Telekom, die ersten neuen Netze freischalten. Mehr
28.06.2019
Afrikanische Impressionen
Afrika gilt als „die Wiege der Menschheit“ und doch sind die Kulturen und Künste des Kontinents vielen fremd. Der Kontinent umfasst über 50 Länder und weist weltweit die größte Vielfalt an Sprachen und Kulturen auf. Mit der nächsten Sonderausstellung entführt das Museum Wilnsdorf seine Besucher auf den schwarzen Kontinent und zeigt „Afrikanische Impressionen“. Die Ausstellung ist ab dem 29. Juni zu sehen. Mehr
26.06.2019
Rathaus Wilnsdorf
In den vergangenen Monaten hat die Gemeinde Wilnsdorf, in Zusammenarbeit mit dem Planungsbüro energielenker aus Greven, intensiv an der Erstellung eines Radverkehrskonzeptes gearbeitet. Während der Projektlaufzeit wurde auch die Bürgerschaft der Gemeinde einbezogen und konnte in zwei Workshops an der Gestaltung der zukünftigen Radverkehrsförderung mitarbeiten. Nun wird das fertiggestellte Konzept im Rahmen einer offiziellen Abschlussveranstaltung vorgestellt. Mehr
26.06.2019
Landkarte Wilden
Reich verzierte Landkarten der Geschichte sind wahre Kunstwerke, die den Betrachter in die Welt der Fantasie und des seltsam bekannten Fremden entführen. Diese historischen Landkarten dienten Schülerinnen und Schülern der achten Klassen der Realschule Wilnsdorf als Vorlage für die künstlerische Auseinandersetzung mit ihrem Heimatort. Die Gemeinde Wilnsdorf gibt den Jugendlichen im Rahmen der Reihe „Kunst auf der Treppe“ einen Raum, ihre Kunstwerke auszustellen. Mehr
25.06.2019
IKEK 3. Bürgerforum
Vergangene Woche fand das dritte und damit letzte Bürgerforum im Rahmen des Integrierten kommunalen Entwicklungskonzepts (kurz: IKEK) in Wilnsdorf statt. Dr. Jürgen Schewe vom Planungsbüro MSP Impulsprojekt stellte die Ideen und Ergebnisse der Arbeiten aus den letzten Monaten vor. Mehr
25.06.2019
Rathaus Wilnsdorf
Im Zuge von zwei Maßnahmenpaketen an mehreren Straßen in der Gemeinde Wilnsdorf werden in diesem Jahr Straßendeckensanierungen mit einer Gesamtfläche von rd. 10.200 m² durchgeführt. Die ersten Arbeiten beginnen in der nächsten Woche und werden auch noch in der Woche darauf fortgeführt. Mehr
24.06.2019
Ferienspiele
Über 500 Anmeldungen sind zu den diesjährigen Wilnsdorfer Ferienspielen eingegangen. Am Montag wurden die ersten Plätze verlost, das Ergebnis können Eltern im Ferienspielportal www.unser-ferienprogramm.de/wilnsdorf einsehen. Mehr
21.06.2019
Rathaus Wilnsdorf
Rund 150 Haushalte in der Gemeinde Wilnsdorf werden aktuell und in den nächsten Wochen mit schnellem Internet versorgt. Viele weitere werden in den nächsten Jahren folgen. Die Schwerpunkte des aktuellen Ausbaus liegen in den Ortsteilen Anzhausen, Flammersbach, Rudersdorf und Wilnsdorf. Hiervon sind aktuell vor allem Gewerbebetriebe betroffen. Mehr
18.06.2019
Ferienspiele
Noch bis einschließlich Sonntag, 23. Juni, ist die Anmeldung zu den Wilnsdorfer Ferienspielen möglich, im Veranstaltungsportal unter www.unser-ferienprogramm.de/wilnsdorf. Fast vierzig Angebote warten auf Teilnehmer, vom Klettern über Wandern bis hin zum Familienausflug zu den Karl-May-Festspielen. Mehr
17.06.2019
Die Philharmonie Südwestfalen (hier im Landtag) gastiert in Wilnsdorf.
Die Philharmonie Südwestfalen wird am 21. Juni mit einem beschwingten Konzert die Wilnsdorfer Kultursaison 2018/2019 beenden. Für das Konzert im Forum des Gymnasiums bringt das Orchester ein gefälliges Programm mit: Johannes Brahms „Ungarischer Tanz Nr.1“, Peter Tschaikowsky „Walzer Scherzo“ und vieles mehr. Mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 19 | > | >>